25. April 2011

Midnight Breed 07. Gezeichnete des Schicksals - Lara Adrian

Lara Adrian
Midnight Breed 07
Gezeichnete des Schicksals


Autor: Lara Adrian
Verlag: Egmont Lyx
Preis: 9,95€

Kurzbeschreibung:
Eine übermenschliche Kreatur macht die Einöde von Alaska unsicher und hinterlässt ein grauenhaftes Blutbad, wo immer sie auftaucht. Für die Pilotin Alexandra Maguire wecken die Morde Erinnerungen an ein schreckliches Ereignis aus ihrer Kindheit. Da tritt ein Fremder in ihr Leben, der überraschend tiefe Gefühle in ihr weckt. Der Vampirkrieger Kade wurde nach Alaska geschickt, um die brutalen Morde aufzuklären. Doch auch er wird von einem Geheimnis aus seiner Jugend verfolgt. Kade sieht sich einer dunklen Bedrohung gegenüber, die das zarte Band zu zerreißen droht, das zwischen ihm und der hübschen Alexandra entstanden ist.

Eigene Meinung:
Alexandra ist Buschpilotin in Alaska. Sie versorgt die weiter in der Wildnis liegenden Siedlungen mit Benzin und Lebensmitteln. Auf einer ihrer Liefertouren kommt sie, wie immer, zu den Blockhütten der Familie Toms, doch statt den ihr vertrauten Menschen findet sie ein regelrechtes Blutbad vor. Die Familie ist getötet worden, die Verletzungen lassen im ersten Moment darauf schließen das es sich um ein wildes Tier gehandelt haben muss, doch Alexandra weiß es besser. Die Geschehnisse erinnern sie an ihre Vergangenheit und versetzen sie in Panik. Auf der Stadtsversammlung in Harmony bemerkt sie einen attraktiven Fremden Mann der sie als einziger bei ihren Erklärungsversuchen nicht ungläubig oder entsetzt ansieht. 

"Gezeichnete des Schicksals" ist ein typischer Lara Adrian Roman. Die Stammesgefährtin die nicht weiß wer sie wirklich ist und die in eine gefährliche Situation hineingezogen wird, und ein Stammesvampir vom Orden der sie findet. Alt bekanntes also. Dennoch hat mich auch dieses Buch gefesselt bis zur letzten Seiten. Die Liebesgeschichte zwischen Alex und Kade ist wirklich schön und da das Buch diesmal in der Wildnis von Alaska spielt, ist doch eine gewisse Abwechslung gegeben. Bisher spielten die Bücher immer in großen Städten. 

Neben der Liebesgeschichte habe ich mich am meisten auf die Weiterführung der Hintergrund Geschichte die sich durch die gesamte Reihe zieht gefreut. Das Verschwinden des Ältesten im letzten Band ließ darauf schließen das man diesmal etwas mehr über ihn erfährt - und das tut man. Die wenigen Seiten aus seiner Perspektive fand ich sehr interessant und sie gewähren einen Einblick den man vorher so nicht hatte. Es dauert sehr lange bis die Ordenskrieger verstehen das nicht ein Rouge oder Kades außer Kontrolle geratener Bruder Seth für die Morde verantwortlich sind und als sie es schließlich wissen beginnt die Jagd. Deren Ende war ziemlich abrupt und auch überraschend. Ich bin mir nicht sicher ob der Älteste wirklich tot ist, eigentlich glaube ich nicht daran. Das Wesen das vom gesamten Stamm der Vampire gefürchtet und als außerordenlich stark beschrieben wird - besiegt von einem Wolfsrudel und Tonnen von Schnee und Eis? Kann ich mir einfach nicht vorstellen.  

Auch der Faden um den Gen-Eins Stammesvampir Dragos wird weitergeführt, auch wenn er diesmal nur eine kleinere Rolle hat. Das Buch konzentriert sich fast gänzlich auf die bestialischen Morde. Schön finde ich das man die weibliche Protoganistin des nächstes Bandes schon kennenlernt. Ihr Schicksal ist sehr tragisch und ihre Begegnung mit dem Ältesten war für mich eine Überraschung. Der Grundstein für den nächsten Band ist gelegt und es freut mich das es diesmal um Personen geht die man schon vorher kennengelernt hat. 

Alles in allem wieder ein gelungenes Buch. Romantisch, erotisch, spannend und mitreisend, genau wie all seine Vorgänger. Normalerweise würde ich dem Buch 4/5 Punkten geben wie dem Rest der Reihe, aber der Einblick in die Gefühls und Gedankenwelt des Ältesten veranlasst mich dazu dem Buch die volle Punktzahl zu geben!

5/5 Sternen  

Gesamte Reihe im Überblick:
1. Geliebte der Nacht 
2. Gefangene des Blutes 
3. Geschöpf der Finsternis 
4. Gebieterin der Dunkelheit 
5. Gefährtin der Schatten 
6. Gesandte des Zwielichts 
7. Gezeichnete des Schucksals
8. Geweihte des Todes 
9. Gejagte der Dämmerung (noch nicht erschienen)

 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen