19. April 2011

Neue Bücher

Da wir Ende des Monats haben wird es Zeit eine meine Reihen zu vervollständigen und zwar bevor noch weitere Bände erscheinen. Lara Adrians Midnight Breed Reihe begleitet mich als eine der ersten Buchreihen die ich gelesen habe und so ist es kein Wunder das ich einfach nicht von ihr weg komme. Und sei es nur um die spannende Hauptgeschichte weiter zu verfolgen die sich durch die gesamte Reihe zieht.  


Lara Adrian
Midnight Breed 07
Gezeichnete des Schicksals


Kurzbeschreibung:
Eine übermenschliche Kreatur macht die Einöde von Alaska unsicher und hinterlässt ein grauenhaftes Blutbad, wo immer sie auftaucht. Für die Pilotin Alexandra Maguire wecken die Morde Erinnerungen an ein schreckliches Ereignis aus ihrer Kindheit. Da tritt ein Fremder in ihr Leben, der überraschend tiefe Gefühle in ihr weckt. Der Vampirkrieger Kade wurde nach Alaska geschickt, um die brutalen Morde aufzuklären. Doch auch er wird von einem Geheimnis aus seiner Jugend verfolgt. Kade sieht sich einer dunklen Bedrohung gegenüber, die das zarte Band zu zerreißen droht, das zwischen ihm und der hübschen Alexandra entstanden ist.

Lara Adrian
Midnight Breed 08
Geweihte des Todes


Kurzbeschreibung:
Die ehemalige Polizistin Jenna wird in der Wildnis von Alaska angegriffen und überlebt den Überfall nur mit knapper Not. Doch hinterher gehen seltsame Veränderungen mit ihrem Körper vonstatten. Sie sucht Zuflucht im Haus eines uralten Ordens von Vampirkriegern in Boston, deren Existenz nur wenigen bekannt ist. Dort begegnet Jenna dem attraktiven Vampir Brock, der ihr hilft, sich von ihren Wunden zu erholen. Schon bald werden beide von einer tiefen Leidenschaft zueinander erfasst. Doch ein Geheimnis aus Brocks Vergangenheit und Jennas Sterblichkeit gefährden ihre verbotene Liebe. 
 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen