5. November 2011

Regalzuwachs #46: Endlich sind sie da...

So allmählich merkt man das es Richtung Weihnachtsgeschäft geht. Die Post braucht immer länger und kommt auch immer später hier bei mir vorbei. Und wenn sie dann vorbei kommt bringt sie mir nur Amazon Päkchen >.<' Dabei warte ich doch noch auf ein paar Rezensionsexemplare. Wahrscheinlich sollte ich mich nicht wundern, wenn ein Amazon Päkchen schon so lange braucht um ans Ziel zu kommen, dann brauchen normale Buchsendungen noch länger. Aber hier jetzt erstmal die Neuzugänge die mich im Laufe der Woche erreicht haben:


Nalini Signh
Gilde der Jäger 03
Engelsblut

Kurzbeschreibung:
Vampirjägerin Elena Deveraux und ihr Geliebter, der ebenso attraktive wie tödliche Erzengel Raphael, sehen sich - kaum nach New York zurückgekehrt - einer neuen Bedrohung gegenüber. Ein Vampir hat eine Mädchenschule überfallen und ein Blutbad angerichtet. Aber das ist erst der Anfang. Immer mehr Vampire werden von einem unkontrollierbaren Blutdurst erfasst. Und dann scheint der Wahnsinn auch auf Raphael überzuspringen. Die Zeichen sind eindeutig: Eine uralte, bösartige Macht aus Raphaels Vergangenheit ist zurückgekehrt. Kann Elena ihren Geliebten retten?

Eigentlich hatte ich ja nicht vor diesen Monat schon so früh Bücher zu kaufen, aber wie das Schicksal so will, habe ich bei einem meiner Amazon Besuche gesehen das der dritte Band der Gilde der Jäger schon jetzt erschienen ist, und nicht Mitte des Monats wie ich dachte. Logisch das ich sofort zuschlagen musste, schließlich ist das eine meiner Lieblingsreihen. Ob ich das Buch sofort lesen werde weiß ich nicht, ehrlich gesagt habe ich ein wenig Angst vorm Inhalt. Es scheint als würde Raphael in diesem Band ziemlich zugesetzt werden. Außerdem ist dies das letzte Buch in dem Elena und Raphael noch die Hauptrollen haben, soweit ich das gesehen habe, geht es im nächsten Buch Archangels Blade um den Vampir Dante. Ich will mich keinesfalls beschweren, im Gegenteil, ich hoffe das auch unser Engel mit den blauen Flügeln noch einen Band bekommen wird. Aber da lasse ich mich überraschen.

Larissa Ione
Demonica 02
Entfesselt

Kurzbeschreibung:
Der attraktive Dämon Shade hat Runa Wagner das Herz gebrochen. Seither sinnt sie auf Rache. Da werden Shane und Runa von Unbekannten entführt und gemeinsam in eine Zelle gesperrt. Die unerwartete Nähe lässt die Gefühle zwischen den beiden wieder auflodern. Doch wie einst wagt Shade es nicht, sich Runa ganz hinzugeben. Er fürchtet, dadurch einen alten Fluch auszulösen, der auf ihm lastet. Können sich Shade und Runa aus dem Gefängnis befreien und den Fluch aufheben?

Auch eine Fortsetzung auf die ich mich sehr gefreut habe, doch auch hier steht nicht fest wann genau ich sie lesen werde. Ich bin mir leider nicht sicher ob ich davor nicht lieber noch einmal den ersten Band der Reihe lese um mein Wissen aufzufrischen. Wahrscheinlich wäre das am Besten, allerdings habe ich da momentan nicht sonderlich Lust zu. Das wäre diesen Monat dann nämlich schon der zweite re-read und das obwohl ich hier noch so viele ungelesene Bücher stehen habe.

Diana Rowland
Die Fälle von Kara Gillian 03
Secrets of the Demon

Kurzbeschreibung:
Homicide detective Kara Gillian has a special talent: she can sense the "arcane" in our world, and there's quite a bit of it, even in Beaulac, Louisiana. She's also a summoner of demons, and works on a task force that deals with supernatural crimes. Her partners are attractive and smart FBI agents, but they're not summoners, and they're not telling Kara why they are on this special force with her.

 TO make things worse, Kara has pledged herself to one of the most powerful of demons-a Demon Lord-who helped save her partner's life, but now expects things in return. Meanwhile, she's trying to solve a string of murders that are somehow tied together by money, sex, rock music and...mud. But how can she concentrate on the case when she's not even sure who-or what-her partners are?

Wow, ich habs geschafft mal nur Fortsetzungen zu bestellen! Das kommt bei mir auch selten vor. Tja was soll ich sagen, lange Zeit habe ich um diese Reihe getrauert, denn Lyx verkündete in den letzten Monaten das die Reihe bei ihnen auf Eis gelegt wird. Natürlich fand ich das gar nicht toll, schließlich waren die Bücher von Diana Rowland die ersten die ich in diesem Genre gelesen habe und dazu noch ungewöhnlich gut. Neulich kam mir dann der Gedanke das ich jetzt, wo ich auch englische Bücher lese, die Reihe eigentlich auch in Englisch weiterverfolgen könnte und tadaa, hier ist nun Band 3. Zugegeben, die Covers der Reihe gefallen mir im Englischen gar nicht und das Buch ist auch in dieser unglaublich winzigen Ausgabe, aber da werde ich diesmal wohl drüber hinweg sehen müssen. Natürlich hätte ich es mir auch als Ebook holen können, aber irgendwie wollte ich es im Regal stehen haben.

So, das wars an Neuzugängen diese Woche dann auch schon. Nächste Woche trudeln dann hoffentlich langsam die restlichen Rezensionsexemplare bei mir ein. Ich werde mich aufjedenfall bemühen jetzt erstmal nichts mehr zu kaufen, der Monat hat schließlich erst angefangen.

Sonderlich schwer sollte mir dies nicht fallen denn, wie einige von euch schon bemerkt haben, ist mit lesen bei mir gerade nicht sehr viel. Wir haben schon den 5ten des Monats und ich habe bisher nur ein Buch gelesen und das war zudem auch noch ein re-read und innerhalb von 3 Stunden erledigt. Irgendwie habe ich momentan nicht groß Lust auf lesen, denn, ich kann mich einfach nicht entscheiden WAS genau ich denn nu lesen soll. Logisch wäre erstmal die Reziexemplare zu lesen die noch hier stehen, aber darauf habe ich ehrlich gesagt auch keine Lust. Wirklich schlimm. Zudem hats bei mir gestern Nacht endlich Klick gemacht. Meine Schreiblust ist wieder zurück, weswegen ich gestern Nacht auch erst um 3 Uhr ins Bett gekommen bin weil ich natürlich sofort angefangen habe zu schreiben. Wirklich schlimm. 

Ich habe schon überlegt ob ich vielleicht eine Umfrage mit drei Büchern eröffnen sollte und es dann ganz einfach euch überlasse welches Buch ich als nächstes lese. Meine Bücher stehen hier schon wieder in zweiter Reihe, für mich ein eindeutiges Zeichen dafür das es Zeit wird endlich wieder aktiv zu lesen und den Berg abzuarbeiten. Wie man sieht geht es auch mit Demonglass einfach nicht voran. Seit Ewigkeiten liegt es nun schon unbeachtet links neben mir, aber was soll ich sagen, ich hab darauf momentan einfach überhaupt keine Lust. Dennoch werde ich mich heute bemühen weiter zu lesen, in der Hoffnung, das ich es endlich durchbekommen.  

3 Kommentare:

buchverliebt hat gesagt…

Na, dann bin ich gespannt welche drei Bücher in deine engere Auswahl kommen, wenn du denn eine Umfrage machst. :)

Nazurka hat gesagt…

Ich bin gespannt, wann du den dritten Teil liest. Spiele die ganze Zeit auch schon mit dem Gedanken, die Reihe auf Englisch weiterzuverfolgen. Leider bleibt uns da ja auch nichts anderes übrig. -.-

Liebe Grüße,
Lela

PS: WIR SIND IN DER BUNDESLIGA! <3

buchverliebt hat gesagt…

Danke. :)
Dass da einige Fehler drin sind habe ich mir gedacht. Meine Konzentration ging eben ein bisschen gegen Null. Ich werde es morgen noch mal lesen und korrigieren, denn ich bin einfach zu müde heute. Nur wollte ich die Rezi unbedingt online stellen.

Einen schönen Abend noch.

Lieben Gruß
Sarah

Kommentar veröffentlichen