6. Dezember 2011

Eine kleine Änderung

Gerade ging ich meinen Sub durch und habe etwas entdeckt das ich total vergessen hatte und das meine jetzige Lektüre beeinflusst. Der erste House of Night Band gefiel mir richtig gut und so war klar das ich ihn in Englisch weiterlesen würde da ich die ersten vier Bände in einem Schuber habe. Jetzt ist mir aber aufgefallen das ich Band 2-4 doch tatsächlich als Ebooks habe! Ich hatte das komplett vergessen. Wenn ich etwas nicht im Regal stehen habe und täglich sehe, dann vergesse ich es irgendwann einfach. 

Da ich es blödsinnig finde ein Buch in Englisch zu lesen das ich auch in Deutsch habe, werde ich die englische Ausgabe wieder ins Regal stellen und stattdessen das Ebook lesen. Ich wende mich also einer anderen englischen Lektüre zu, welche genau weiß ich leider noch nicht. Vielleicht Need

In Zukunft werde ich wohl zweimal schauen ob ich ein Buch nicht schon als Ebook habe bevor ich es kaufe ;-)


Mal nebenbei erwähnt, ich finde es unglaublich in was für eine Länge deutsche Verlage manche Bücher ziehen. Die englische Ausgabe von Betrogen hat gerade mal 310 Seiten, die deutsche jedoch 510? Hallo, das ist aber mehr als nur ein bisschen mehr. 

2 Kommentare:

Gwyneth hat gesagt…

Ohje das ist ja blöd. Ich glaub, ich würd da aber auch durcheinander kommen, wenn ich die Bücher nicht im Regal stehen hätte.

Hats du schon die neuen LYX Cover gesehen? Ich weis garnicht wo ich zuerst hingucken soll, meine Wunschliste von LYX explodiert, ich könnte mir gleich so ziemlich das ganze Programm ins Regal stellen .. gnah -.-
Ich frag mich, obs irgendwann echt so weit ist. Im Stande wär ich ja, wenn das Geld da wär. Und dann würd ich Panikattacken bekommen, wenn ich meinen SUB davon anschaue :D Ohje. Gut, hab ich zur Zeit nicht so viel Geld. Vielleicht ists ganz gut, dass ich keinen Nebenjob habe und momentan auch keine Zeit dafür. Hilft mir irgendwie beim SUB Abbau .. oder wirkt zumindest dem extremen SUB Aufbau entgegen *g*

Gestern wars ganz schön stressig. Aber heute ists wieder etwas ruhiger, ich werd mal mit der Rezi anfangen. Do+Fr fahr ich wieder, ich hoff echt, ich brauch nicht mehr sooo viele Stunden. Aber vor der praktischen Prüfung ha ich jetzt schon total Bammel...

Mit Konzept meint ich das Cover der Bücher :) Dieser Stil, mit dem Rahmen etc. Die Geschichte klingt eigentlich ganz gut, ich bin auf jeden Fall gespannt.

Ich + dicke Bücher ist so ein Thema. Auf der einen Seite finde ich es wirklich schon, wie du sagst, wie viel Geschichte man da in der Hand hält.
Für mich ist es nur so.. gnah.. ich hasse es, wenn ein Buch unhandlich ist.. und das ist es für mich, wenn es dick ist. Ausserdem bin ich dann schnell mal entmutigt, wenn ein Buch 800 Seiten hat und ich nach 6 Stunden nichtmal bei der Hälfte bin.. xD Ich schaff nämlich nicht mehr als 50 Seiten in der Minute.. :/

Welche denn? *Neugierig*

Liebe Grüße

Gwyneth hat gesagt…

Ohja, da hast du recht :D Geht mir genauso.
Ich fand LYX ja schon lange klasse, jedenfalls grade die Fantasy Bücher, aber dieses Mal.. wow. Ich weis echt nicht, wo ich anfangen soll. Mal sehen was die Klappentexte sprechen, aber bei einem schönen Cover lass ich mich immer blenden und geh viel zu positiv an die Klappentexte ran. Das Auge isst extrem mit bei mir.
Deswegen find ich das Cover von Bloodlines auch so enttäuschend.. *seufz* Naja, vielleicht les ichs bis dahin ja auf Englisch. Bin ja nun eh erst mit Band 3 von VA fertig geworden.


Ich weis nicht, bei mir ist LYX so eine Sache..
Bei anderen Verlagen überleg ichs mir echt 5x ob ich ein Buch wirklich kaufe, mit wenigen Ausnahmen. Bei LYX.. ka, das geht frei nach "eins geht noch... " :x Und so gehts dann ewig weiter. Hab mich dafür verhältnissmäßig schon gezügelt, aber grade bei neuen Reihen kann ich kaum nein sagen.
LYX ist auch der einzige Verlag bei dem ich Bücher regelmäßig vorbestelle.
Man siehts an meinen Neuzugängen während meiner Leseflaute.
5/9 der Neuzugänge waren LYX Bücher. 3/9 Reziexemplare, für die ich vorgemerkt wurde, als noch keine Spur der Leseunlust war *seufz*
Und Godspeed, das hab ich mir selbst mit 5€ Gutschein gekauft.
Hachje. Hätte ich gaaaaaanz viel Geld, wäre ich so dumm und würde sofort alle LYX Bücher bestellen, die mir zusagen ^-^ Tja. Jeder hat so seine Schwächen :D Gut hab ichs nicht so dicke.

SUB Abbau solala, dafür hab ich dann wohl doch zu viel Geld, stimmt schon. Aber ich kann mir auch nicht vorstellen, einen SUB über 200 zu haben. Obwohl ich mit meinen 153 nicht so weit davon entfernt bin. Mal sehen.
Wenn ich aber seh, wie manche Leute einen SUB von 400-500 haben, wird mir schwindelig. Keine Ahnung, ob ich dann nicht vollends den Spaß verlieren würde. Mh. Naja, sag niemals nie. Wenn dann wärens wahrscheinlich 90% LYX Bücher. Gnah. *g*


Wenn du grade so motiviert bist, deinen SUB abzubauen, würde ich die Gelegenheit auch für eine Sperre nutzen :) Wenns schonmal so ist, kann man das ja gut ausnutzen. Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück dabei ^^
Solche Launen hab ich ganz selten, momentan ist es so ein.. Schwanken. Ich träume gerne von riesigen vollen Regalen, aber eigentlich würd ich doch gerne meinen SUB schrumpfen.

Liebe Grüße

Kommentar veröffentlichen