3. Dezember 2011

[Lesemarathon] Der Samstag... Update #5



Dark Swan 01. Sturmtochter: Seite 252
Gelesen: 18 Seiten

Und da bin ich wieder, leider etwas später als geplant. Ich habe etwas länger geschlafen, dann musste ich noch meinen Sub Post fertig machen, die Katzen füttern und ein bisschen aufräumen. Wie man sieht bin ich noch nicht großartig zum lesen gekommen, das wird sich auch erstmal nicht ändern denn mein Mann hat Hunger und das bedeutet Mittagessen machen. Danach wird es aber mit dem lesen richtig losgehen. Leider habe ich mich noch nicht entschieden was ich neben Sturmtochter lesen werde, der zweite Silver Dragons Band kam ja heute leider nicht. 


Update #1
14:33 Uhr

Dark Swan 01. Sturmtochter: Seite 366
Gelesen: 114 Seiten

*Sturmtochter zuklapp* Damit wäre das zweite Buch ebenfalls beendet :) Die Rezension dazu gibt es im Laufe des Tages, ich kann aber schon sagen das es mir so gut gefallen hat, das ich mir den zweiten Band vorhin schon bestellt habe. Gebraucht für 5,50€, war ein sehr gutes Schnäppchen. Allerdings weiß ich immernoch nicht was genau ich jetzt lesen soll. Vorhin schwankte ich zwischen dem zweiten Schattengänger Band und dem ersten House of Night Teil. Vielleicht fange ich ja alle beide an? Ich kann es wirklich noch nicht sagen, was heißt, ihr werdet es beim nächsten Update merken. Jetzt mache ich aber erst einmal Pause, hab noch einiges zutun das ich schnell erledige. 


Update #2
16:52

So, die Rezension zu Sturmtochter ist online und ich habe mich mittlerweile entschieden was als nächstes gelesen wird. Nämlich

Der Bund der Schattengänger 02. Spiel der Dämmerung
und
House of Night 01. Gezeichnet



Edit: Das nächse Update wird es frühestens zwischen 20 und 21 Uhr geben! Wir müssen jetzt erst einmal einkaufen gehen. 


Update #3

21:11 Uhr

Der Bund der Schattengänger 02. Spiel der Dämmerung: Seite 85
Gelesen: 85 Seiten
Ist doch ein kleines bisschen später geworden als gedacht, allerdings habe ich schon ein wenig im zweiten Schattengänger Band lesen können. Er gefällt mir jetzt schon viel besser wie Teil 1, einzig und allein deswegen weil er nicht in einem Labor spielt. Man muss wirklich sagen das der erste Band der Reihe mehr so etwas wie eine Einleitung ist, damit man das nötige Wissen für die Nachfolger hat. Ich werde jetzt noch bis Seite 100 lesen und dann bei House of Night anfangen :-)




Update #4
22:33 Uhr

Der Bund der Schattengänger 02. Spiel der Dämmerung: Seite 117
House of Night 01. Gezeichnet: Seite 54
Gelesen: 86 Seiten

Mitlerweile habe ich beide Bücher angelesen und bin recht positiv. Spiel der Dämmerung ist wirklich spannend und verspricht noch sehr interessant zu werden, während House of Night gar nicht so schlimm ist wie ich befürchtet hatte. Zoey ist mir eigentlich recht symphatisch und die ganze Sache mit dem Zeichen auf ihrer Stirn ist interessant. Ich fiebere schon dem Moment entgehen in dem sie das House of Night zum ersten Mal betritt. Mal schauen wie das alles weitergeht. Allgemein ist der Lesemarathon für mich bisher recht gut gelaufen. Ich habe zwei Bücher für die Lyx Challenge gelesen, wovon eines auf meiner To-Do Liste stand. Auch der Schattengänger Band und House of Night stehen auf dieser Liste, ich hege also die Hoffnung das ich die beiden spätestens Montag auch rausstreichen kann.


Update #5
23:33 Uhr

House of Night 01. Gezeichnet: Seite 80
Gelesen: 26 Seiten

Eigentlich wollte ich die 100 heute noch schaffen, aber mittlerweile bin ich einfach viel zu müde um noch weiter zu lesen. Außerdem fängt gerade ein neues Kapitel an, der perfekte Zeitpunkt also um das Buch zuzuschlagen. Es ist aufjedenfall sehr interessant. Die viel kritisierte Jugendsprache hat mich bisher nur ein klein wenig gestört, aber ich vermute mal, gerade das macht den Charme der Reihe aus. Bisher hat mich das Buch also positiv überrascht.

Jetzt gehe ich allerdings ins Bett.
Ich wünsch euch eine schöne Nacht! 

5 Kommentare:

Mareike hat gesagt…

Wie wäre es mit dem Buch von Lara Adrian? Das habe ich mir auch schon rausgelegt und werde es heute Abend anfangen.

Mareike hat gesagt…

Leider kann ich dir da nicht helfen, denn ich kenne beide Bücher nicht :-) "House of Night" würde mich aber mehr interessieren, da ich den schonmal ausgeliehen hatte und dann nicht zum Lesen gekommen bin.

Gwyneth hat gesagt…

Oooh schön, dass dir das Buch gut gefallen hat :D In meinem Regal steht auch schon Band 1. Der Klappentext klingt vielversprechend.


Danke für den lieben Kommentar :)
Ich denke, momentan läuft es ganz gut mit dem Kampf gegen die Leseflaute. Das kuschelige Wetter, bei dem man lieber drinnen ist, trägt auf jeden Fall auch seinen Teil an Unterstützung dazu bei.
Der Führerschein rückt auch immer näher, wenn ich den rum habe, werd ich auch wieder gelassener..
Und naja, was soll ich sagen, bisher habe ich heute schon ca 100 Seiten gelesen und viel Spaß dabei gehabt. Das Buch gefällt mir bisher super, konnte noch nichts Negatives finden und die Geschichte ist genau mein Geschmack.

Ich glaub an der Leseunlust ist wirklich zu einem großen Teil mein riesen SUB schuld.. der, in Kombination mit dem momentan stressigen RL, hats mir irgendwie madig gemacht. Leider fallen mir unter der Woche aber auch schon so früh die Augen zu :(

Liebe Grüße

Gwyneth hat gesagt…

Ochje, das ist wirklich sehr schön zu hören - ihr habt mir hier auch gefehlt.
Ja, das wirds wahrscheinlich auch sein.. aber eigentlich ist es ja dumm, den Stress macht man sich hauptsächlich selbst. Ob die Bücher auf der Wunschliste oder im Regal sind, ist so gesehen ja total egal, so lange man keine Geldprobleme deswegen hat und es nicht massig Reziexemplare sind. Man macht sich aus merkwürdigen Gründen selbst Druck, der garnicht sein muss.
Ich könnte sowas auch niemals professionnel oder beruflich machen. Unter den Bedigungen hätt ich nurnoch Druck und keinen Spaß mehr dabei. Abgesehen davon, dass es mir beim Rezi schreiben nicht darum geht, meinen Text wirklich professionell zu schreiben.. klar, man macht sich Mühe, aber irgendwo hörts für mich auf. Mir gehts ums Lesen, Austauschen etc. Mit "hochgestochenen" Rezis kann ich selbst nichts anfangen, die haben mir auch noch nie geholfen. Nene, das wär nichts für mich. Aber jetzt schweif ich ab *g*

Ich denke, es könnte dir schon sehr gut gefallen. Bin auf jeden Fall jetzt schon gespannt, wie du es finden wirst.

Also angefangen hab ich ein paar Wochen nach Schulbeginn, zusammen mit einer Klassenkameradin. Theorie ist fast durch, Montag die letzte Stunde und dann bald zur Prüfung.
Fahren lief von Anfang an eigentlich ganz gut :) Hab jetzt 7 Übungsstunden, mal sehen wie viel ich da noch brauch, bis es mit den 12 Sonderfahrten losgeht.
Allzu viel sollten es nicht mehr sein.
Wenn die Theorie geschafft ist, ist schonmal der erste Druck weg.

Ohja, da kannst du auch stolz drauf sein :)
Na dann bleib ich mal dran, vielleicht kann ich das irgendwann dann auch von mir sagen. "Possession" steht noch in meinem Regal und würde mich ja wirklich interessieren.. .

Liebe Grüße

Mareike hat gesagt…

Ich bin echt gespannt auf House of Night :-) Für mich ist heute so gut wie Schluss. Die Müdigkeit überrennt mich gerade. Gute Nacht und gutes Gelingen.

LG Mareike

Kommentar veröffentlichen