2. Februar 2012

Regalzuwachs #11

Es ist wieder soweit. Die ersten Neuzugänge für diesen Monat sind gestern bei mir eingetrudelt. Ich werde im Februar aufjedenfall weniger Bücher kaufen als im Januar damit mein Sub endlich mal wieder kleiner wird. Genau genommen bin ich am überlegen ob ich nur Neuerscheinungen kaufe, denn diesmal steht mir weniger Büchergeld zur Verfügung ;-) Die Monatsstatistik gibt es gleich auch noch, nach dem Essen.


Plötzlich Fee 02. Winternacht und Plötzlich Fee 03. Herbstnacht von Juli Kagawa

Kaufgrund: Ich weiß, ich habe diese Bücher schon als englische Ausgaben, doch nachdem alle so begeistert sind und englische Bücher momentan nicht ganz oben auf meiner Liste stehen, habe ich beschlossen mir die beiden noch in deutsch zu holen. Ok, zugegeben, Schuld ist der Gutschein den ich neulich bekommen habe und der mich dazu verlockt hat ;-) Aber ich freue mich natürlich das sich zu Sommernacht nun auch die restlichen Bände der Reihe bequemen. 

7 Kommentare:

Leseengels Bücherblog hat gesagt…

Hmm, da wäre ich dann zu geizig gewesen und hätte eher die englischen Bücher gelesen und den Gutschein für andere Bücher genommen.

Nazurka hat gesagt…

Allein schon die Cover lohnen das Geld, wie ich finde. :p

Anorielt hat gesagt…

@Nazurka: Ganz meine Meinung! :D

Jessi hat gesagt…

Genau alleine die Cover lassen mich die deutschen Bücher kaufen und ich habe viele Bücher in englisch und in deutsch hier stehen und kein einziges bereue ich - ich liebe sie alle, auch wenn man ja doppelt Geld dafür bezahlt hat ;)

LG Jessi

Gwyneth hat gesagt…

Ahhh, die wurden es also :D
Viel Spaß damit. ^^ Die Cover sind wirklich einfach nur wunderschön ♥ Zur Zeit stehen sie alle drei bei mir auch extra so, dass man das Cover sieht :D


Liebe Grüße

Reni hat gesagt…

Die Cover sind so toll! Ich denke du hast absolut die richtige Entscheidung getroffen. Ganz viel Spaß mit den feenreichen Nächten. ;)

Liebe Grüße
Reni

P. S. zu "Dark Canopy" gibt es übrigens gleichzeitig eine Blogger-Gewinnspiel-Aktion (siehe Facebook) ... falls du es noch nicht wusstest. Nur so als Tipp! :)

Reni hat gesagt…

Einfach auf die Facebook-Seite des Script5 Verlages gehen, dort stehen alles Infos. Das müsste der neuste Beitrag sein. :)

https://www.facebook.com/script5

Kommentar veröffentlichen