31. März 2012

Bilder des Familienzuwaches

Hallo ihr Lieben, 

hier sind dann auch schon die versprochenen Bilder unseres Hundes. Was war ich die ganze Woche lang aufgeregt und habe dem Termin entgegen gefiebert. Ich waren auch ganz schön lange dort und habe mit der Züchterin und ihrem Lebensgefährten geredet, nicht nur über die Hunde sondern über alles mögliche. Sehr sympathische Menschen :-) Unser kleiner Rüde war ja schon für uns reserviert und hatte deswegen ein kleines blaues Halsband um. Hier jetzt erstmal zwei Bilder des gesamten Wurfes




Die Bilder habe ich gemacht kurz bevor wir gingen, da wurden die Kleinen dann richtig munter und haben angefangen miteinader zu spielen. Richtig süß mitanzusehen, sie sind ja erst 3 1/2 Wochen alt und haben auch erst am Vortag angefangen richtig zu laufen, deswegen sind sie noch mehr rumgeiert als wirklich gelaufen ^^ knurren und bellen können sie übrigens auch schon sehr gut, die meiste Zeit aber brummen sie.

So, jetzt kommen wir aber mal zu unserem kleinen Rüden. Die Züchterin war so nett und hat ihn ein wenig gehalten damit ich ihn fotografieren konnte. 


Ist er nicht süß? :)) Er ist der einzige helle seines Wurfs und ich wollte doch so gerne einen hellen Golden Retriever. Sein Fell ist auch schön weich und scheinbar gefielen ihm meine Haare, die wurden nämlich gleich angeknabbert als ich ihn auf dem Arm hatte. 




Und hier nochmal in aller Größe :-)




In zwei Wochen werden wir den Kleinen nocheinmal besuchen gehen und dann dauert es ja nichtmehr lange bis er Anfang Mai bei uns einziehen kann. Halsband und Leine haben wir heute auch schon geschafft, alles was jetzt noch gebraucht wird kaufen wir die nächsten Wochen so nach und nach. 


Was sagt ihr? Da lohnt es sich zwei Monate mal auf Bücher zu verzichten oder? :-)

8 Kommentare:

Serafina hat gesagt…

Oh, ist der süß *_*
Habt ihr schon eine Idee, für einen Namen?

Und klar, für ein Tier lohnt sich der Verzicht auf Bücher immer ^_^

Corinna hat gesagt…

der ist sooo süß. *_*
der bekommt später bestimmt mal einen ziemlich kräftigen Kopf :)

buchverliebt hat gesagt…

AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH! Wie süß! *_________* Dafür würde ich auch ein halbes Jahr auf neue Buchkäufe verzichten!
Da wird's mit glatt um's Herz schwer, dass ich keinen Hund halten kann. Wohnungstechnisch soowie zeitlich ist das unmöglich.

Leseengels Bücherblog hat gesagt…

Der ist ja echt süß.

Tina hat gesagt…

Da kann man echt nur sagen "süüüß"! Da lohnt es sich wirklich auf Bücher zu verzichten, vor allem geht dir der Lesestoff ja nicht aus ;)

misakitty hat gesagt…

Ich bin zwar immer dafür den armen Tierheimhunden ein neues Zuhause zu geben,die haben es schwerer einen Platz/Heim zu finden,aber süß ist das Hündchen trotzdem :)

Debbie hat gesagt…

OH-MEIN-GOTT!!!! *____*
Das ist ja soooooo süüüüüüüüüß! :D
Wie kann man nur soooo niedlich sein? *ausrast*
Das ist ja sooo putzig! <3

Franci hat gesagt…

Und ob es sich bei dem süßen Bengel lohnt auf Bücher zu verzichten! Die laufen nicht so schnell weg... ;D
Ich habe den Link auf Debbies Blog gefunden. Total süße Fotos :) kommen dann bald noch mehr, wenn der Kleine bei euch eingezogen ist?

Liebe Grüße,
Franci

Kommentar veröffentlichen