30. April 2012

Das göttliche Mädchen

Der Mira Taschenbuch Verlag hat eine tolle Aktion ins Leben gerufen. Der Verlag verlost unter all jenen die das Cover von "Das göttliche Mädchen" zusammen mit ein paar Sätzen weshalb man das Buch gerne lesen möchte auf seinem Blog online steht, 10 druckfrische Exemplare des Buches.


Da mache ich natürlich gerne mit :-) 
Bücher in denen die griechische Mythologie eine größere Rolle spielen finde ich immer sehr interessant und meistens kann ich dann einfach nicht widerstehen. Außerdem war ich schon öfters am überlegen mir das Buch in Englisch zu bestellen und freue mich jetzt natürlich darüber das es ins Deutsche übersetzt wird, diese Neuigkeit ging nämlich bisher irgendwie an mir vorbei. 


Außerdem finde ich es klasse das der Mira Taschenbuch Verlag das englische Cover übernommen hat. 

Alle Informationen zu der Aktion findet ihr hier (klick mich)

Darum gehts in "Das göttliche Mädchen":
Du kannst das Leben deiner Mutter retten wenn du als Wintermädchen bestehst!
Sie sind nach Eden gekommen, weil es der Wunsch ihrer sterbenskranken Mutter ist. Hier lernt Kate den attraktiven und stillen Henry kennen. Seit der ersten Begegnung fühlt sie sich auf unerklärliche Weise zu ihm hingezogen. Er sieht so gut aus und scheint gleichzeitig so ... unendlich traurig zu sein.
Bald erfährt Kate, warum: Er ist Hades, der Gott der Unterwelt! Und er macht ihr ein unglaubliches Angebot: Er wird ihre Mutter heilen, wenn Kate sieben Prüfungen besteht und sein geliebtes Wintermädchen wird. Aber ob ihre Seele für ein Winterleben stark genug ist? Bisher haben alle ihr Scheitern mit dem Tod bezahlt.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen