17. Mai 2012

Breeds 01. Callans Schicksal - Lora Leigh

-------------------------------------------------------------------------------------------------
Lora Leigh
Breeds 01
Callans Schicksal
-------------------------------------------------------------------------------------------------

Informationen zum Buch:
Broschiert: 304 Seiten
Verlag: Egmont Lyx
ISBN-10: 3802586565
Preis: 9,99€

Breeds:
1. Callans Schicksal
2. Tabers Versuchtung (Novermber 012)
3. ?

Kurzbeschreibung:
Als Journalistin ist Merinus Tyler ständig auf der Jagd nach einer guten Story. Eines Tages stößt sie auf Hinweise, dass das Militär genetische Experimente an Menschen vorgenommen hat. Und es gelingt ihr tatsächlich, einen der Supersoldaten aufzuspüren, der vor seinen Schöpfern geflohen und untergetaucht ist. Callan Lyons trägt Löwenblut in sich und besitzt übermenschliche Kräfte. Von ihrer ersten Begegnung an weckt der attraktive Callan eine wilde Leidenschaft in Merinus. Doch das Militär und die Gen-Forscher sind Callan dicht auf den Fersen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------
Eigene Meinung
-------------------------------------------------------------------------------------------------

Erster Satz: "Das hier ist meine Geschichte."

Irgendwie ist mir beim kaufen des Buches entgangen das es sich hierbei um einen erotischen Roman handelt. Leider klärt einen da auch die Kurzbeschreibung nicht auf. Ich war also erst einmal verwirrt und auch etwas genervt, denn man kann wirklich behaupten das fast die Hälfte des Buches sich nur um Sex dreht. Dennoch sollte man das Buch gelesen habe. Zwar habe ich nicht bekommen was ich erwartet hatte, aber die Story war trotzdem so gut das ich nicht bereut habe das Buch gekauft zu haben.

Merinus ist eine sehr dickköpfige Frau die sich durchaus durchsetzen kann. Bei so vielen Brüdern ist das auch kein Wunder. Callan ist durch seine DNA als Löwe jedoch ein sehr dominanter Mann und so geraten die beiden immer wieder aneinander. Merinus möchte sich ihm und ihrem Körper nicht unterwerfen und Callan kann einfach nicht anders als sie zum Gehorsam und zur Unterwerfung zu bringen. Beide haben es dank der Situation alles andere als leicht. Der Paarungsrausch der sie befallen hat macht ihnen schwer zu schaffen und das wo die Gefahr die vom Council ausgeht allgegenwärtig ist. 

In Callans Rudel ist jeder einzelne sehr interessant und ich freue mich darauf über sie zu lesen. Trotzdem hätte ich mir bei einigen, auch bei Callan und Merinus, gewünscht das ihre Charaktere ein bisschen mehr Beachtung geschenkt bekommen hätten. Ich kann ja verstehen das in einem erotischen Roman sehr viel Sex vorkommt, aber ich bin der Meinung deswegen sollte man die Charakterentwicklung nicht vernachlässigen. 

Lange Zeit war ich doch unentschlossen ob ich die Reihe weiterlesen soll, doch das Ende hat mich so neugierig gemacht, das ich gar nicht anders kann als mich auf den zweiten Band zu freuen der im November diesen Jahres erscheint. Die Autorin hat gekonnt einige Brocken ausgestreut die es einem unmöglich machen nicht wissen zu wollen was genau das jetzt bedeutet bzw. wer diese Personen sind.


-------------------------------------------------------------------------------------------------
Fazit
-------------------------------------------------------------------------------------------------

Callans Schicksal war für mich trotz allem ein sehr erfolgreiches Buch. Es hat mich gefesselt, der Plot ist spannend und das Ende wirft viele Fragen auf die beantwortet werden wollen. Man sollte sich vor dem Kauf jedoch darüber im klaren sein das es sich hierbei um einen erotischen Roman handelt.


4/5 Sternen 

1 Kommentare:

Melanie S. hat gesagt…

Ich kann dich aber beruhigen, die beiden kommen auch in den späteren Bänden immer wieder vor und man kann gut mitverfolgen, wie sie sich noch weiter entwickeln und ihre Beziehung sich vertieft.

Und die Reihe hat sich mit den späteren Büchern auch weg bewegt vom typischen Erotikroman und enthält definitiv mehr Handlungsstränge - man merkt genau, wie die Autorin zu Schreiben begonnen hat und auch bei welchem Verlag im Original. Also unbedingt dranbleiben - es wird noch soooo viel schöner und interessanter!
liebe Grüße

Kommentar veröffentlichen