30. September 2012

Lesemarathon Tag #3 Update #4

Ja, da klappte das mit dem lesen gestern leider nichtmehr. Einerseits liegt es daran das mich Ruf der Vergangenheit bisher noch nicht wirklich fesseln konnte, andererseits weil ich den ersten Men in Black Film angeschaut habe um diese Bildungslücke mal aufzufüllen. Ob ich das Buch heute fertig bekomme.... na, ich weiß es nicht. Mein Ziel ist es das Buch wenigstens zum Großteil fertig zu bekommen. Am liebsten wäre es mir natürlich wenn ichs schaffen würde, zwecks Statistik von diesem Monat ;-)


Update #1
14:17 Uhr



Gestaltwandler Reihe 07. Ruf der Vergangenheit
Seite 161
Gelesen: 54 Seiten

Also irgendwie lege ich mir dieses Wochenende selbst Steine in den Weg. Gestern der Men in Black Film, heute die neuen Knight Rider Serien >.<' in einer dreiviertel Stunde muss ich auch nochmal für ne Stunde weg.. das wird wirklich knapp heute. Verdammt knapp. Das mit dem Serien und Filme anschauen lasse ich für heute auch erstmal sein, zumindest bis ich in Ruf der Vergangenheit noch ordentlich was gelesen habe. Ich hoffe ja das die Gestaltwandler doch noch eine richtige Rolle bekommen, nicht nur übers Telefon. 



Update #2
15:15 Uhr

Gestaltwandler Reihe 07. Ruf der Vergangenheit
Seite 234
Gelesen: 73 Seiten

Na so allmählich gefällt es mir doch recht gut und endlich sind die Gestaltwandler auch richtig mit von der Partie. Kann ja nur immer besser werden, vielleicht kann ich das Buch heute doch noch beenden, allzu viel habe ich ja nichtmehr vor mir. Jetzt muss ich jedenfalls erstmal für ne Stunde weg, danach gehts weiter




Update #3
20:07 Uhr

Gestaltwandler Reihe 07. Ruf der Vergangenheit
Seite 321
Gelesen: 87 Seiten

Das beende ich heute mit Sicherheit noch und das obwohl ich zwischendrin die ein oder andere Knight Rider Folge schaue. Die neuen Halsbänder für Balu habe ich heute auch schon bestellt, Jaa, gleich zwei ;-) eines für drinnen, eines für draußen. Bin gespannt wann die fertig sind. 


Update #4
22:16 Uhr

Gestaltwandler Reihe 07. Ruf der Vergangenheit
Seite 405
Gelesen: 84 Seiten

Damit wäre auch der siebte Gestaltwandler Band beendet und er hat mir erstaunlich gut gefallen. Dennoch fand ich mehr die neuen Hintergründe spannend die zu Tage traten. Zwar war die Liebesgeschichte auch nicht schlecht, aber nicht so gut wie die bisherigen der Reihe, was mit Sicherheit daran liegt das kein Gestaltwandler daran beteiligt war. Das wesentliche hat gefehlt, weswegen ich auch dem nächsten Band der Reihe sogar noch skeptischer gegenüber stehe, denn dort geht es um einen Menschen und eine Mediale. 

Ich beende den Lesemarathon an dieser Stelle, mehr als eine Rezension schreiben werde ich heute sowieso nichtmehr was Bücher angeht. 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen