4. April 2013

Kara Gillian 04. Sins of the Demon - Diana Rowland

Diana Rowland
Kara Gillian 04
Sins of the Demon

Informationen zum Buch:
Taschenbuch: 311 Seiten
Verlag: DAW
ISBN-10: 0756407052
Preis: 5,80€
Bei Amazon kaufen

Kara Gillian:
 1. Mark of the Demon
 2. Blood of the Demon
 3. Secrets of the Demon
 4. Sins of the Demon
 5. Touch of the Demon
 6. Fury of the Demon (2013)

Kurzbeschreibung:
The homicide beat in Louisiana isn't just terrifying, it's demonic. Detective Kara Gilligan of the supernatural task force has the ability to summon demons to her aid, but she herself is pledged to serve a demonic lord. And now, people who've hurt Kara in the past are dropping dead for no apparent reason. To clear her name and save both the demon and human worlds, she's in a race against the clock and in a battle for her life that just may take her to hell and back.

Eigene Meinung

Erster Satz: Someone had recently taken a leak in the alley behind the Beaulac Police Department.

Kara Gillian hatte keine leichte Kindheit. Ihre Mutter verstarb  an Brustkrebs, wenige Jahre später wurde ihr Vater bei ihem Autounfall getötet. Ihre Tante Tessa tat was sie konnte, doch sie konnte nicht verhindern das Kara als Teenager in die Drogenszene rutschte. Erst als sie aufgrund einer Überdosis fast gestorben wäre, kam die Wende. Kara ist nicht stolz auf ihre Vergangenheit und vermeidet es meist darüber zu reden, doch plötzlich hat sie gar keine andere Wahl mehr. Drei Menschen sterben, jeder von ihnen hat eine Verbindung zu ihr. Sie sind Teil ihrer Vergangenheit und Kara hat allen Grund sie zu hassen.

Nur aufgrund der Tatsache das sie nicht ermordert wurden sondern eines merkwürdigen, aber scheinbar natürlichen Todes starben ist es zu verdanken das Kara nicht des Mordes angeklagt wird. Dennoch gerät ihr Ruf in Gefahr und sie wird zu Schreibtischarbeit verdonnert. Was wiederrum bedeutet, das sie nun genügend Zeit hat den Dingen auf den Grund zu stehen. Es scheint so als wären die drei aufgrund einer unbekannten Droge gestorben, dazu kommt noch das irgendjemand einen Dämon auf Kara gehetzt hat und sie kommt nicht umhin, die beiden Dinge miteinander in Verbindung zu bringen.

Außerdem wäre da noch die Tatsache das jemand im Reich der Dämonen nach wie vor versucht Kara zu beschwören. Nur ihrem dämonischen Bodyguard ist es zu verdanken das Kara noch in ihrer Welt weilt. Als Eilahn Kara ein Schmuckstück gibt das sie immun gegen alles arkanische macht, kann sie zumindest bei diesem Problem ein wenig aufatmen.

Ich fand es sehr spannend in Kara's Vergangenheit zu "stöbern". Zwar hat man in den Bänden davor schon viel darüber erfahren, doch jetzt sind keine Fragen mehr offen. Heraus zu finden wer hinter all dem steckt hatte es wirklich in sich. Es war absolut spannend und mitreißend, wie eigentlich immer und dennoch hatte ich das Gefühl, als würde es sich bei Sins of the Demon um einen Zwischenband handeln. Als würde das Buch den Leser einfach nur auf die Ereignisse im nächsten Buch vorbereiten.

Das ist nichts schlimmes, so hatte die Autorin genügend Zeit Kara's Freundschaften ein wenig zu pflegen. Vor allem der Dämon Eilahn ist mir sehr ans Herz gewachsen, obwohl ich Anfangs so gegen ihn/sie war. Was Ryan angeht ging es auch in diesem Band nicht wirklich vorwärts und nachdem ich eine Rezension zum nächsten Band gelesen habe, bin ich mir gar nicht mehr so sicher ob es überhaupt weitergehen wird. Allerdings will ich mich da nicht festlegen sondern lasse mich überraschen.

Fest steht das in Sins of the Demon der Grundstein für die nächsten Ereignisse gelegt wurde. Das Ende ist vorhersebar, aber auch nur weil es irgendwann einfach so kommen musste. Man kann sich einer Beschwörung nicht auf alle Ewigkeit entziehen.

Fazit

Sins of the Demon machte auf mich den Eindruck als wäre es ein Übergangsband, als solle der Roman den Leser auf die nächsten Ereignisse vorbereiten. Das tat der Spannung aber keinen Abbruch und alles in allem hat mir dieses Buch sogar besser gefallen als der dritte Band der Reihe.

5/5 Sternen

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen