24. August 2014

Umzug auf Wordpress

Guten Abend ihr Lieben, 

ich habe es jetzt lange, lange Zeit aufgeschoben und das obwohl ich meinen Blog mittlerweile auf seine neue Adresse importiert habe. Es fällt halt einfach schwer sich von diesem Blog hier zu trennen, obwohl ich mich im Prinzip ja nur von Blogger trenne, nicht von meinem Blog an sich. Ich hoffe auch das ihr mir alle folgen werdet, auch wenn ich kein GFC drauf habe und auch nicht weiß ob es noch folgen wird. Momentan sind unsere Wochenenden so voll geplant, das ich nicht glaube dass mein Mann bald die Zeit finden wird sich das Problem mal anzuschauen. 

Ich habe mich einfach dazu entschlossen von Blogger weg zu gehen weil ich mehr Möglichkeiten haben möchte und Wordpress einfach sehr viel einfacher ist als Blogger. Noch ist der Blog nicht ganz fertig, es fehlen noch die ganzen Seiten, der Rezi-Index muss neu gemacht usw., aber die wichtigsten Dinge sind da, der Rest wird dann nach und nach folgen :-)


hier der Link zu der neuen Adresse

Die Lesestube wird mindestens noch ein paar Monate auf Blogger bestehen, danach wird das hier wahrscheinlich gelöscht. 

Liebe Grüße, 

Conny

11. August 2014

[Regalzuwachs 38] Auf ein neues...


Eine neue Woche mit natürlich neuen Büchern :D ... wenn auch einen Tag zu spät. Ich habs gestern schlichtweg nicht mehr geschafft euch die beiden Bücher zu zeigen die letzte Woche bei mir eingezogen sind. Den Grund dafür werde ich euch gleich auch nennen, es stehen nämlich große Veränderungen ins Haus!


Das sind die beiden Schmuckstücke die diese Woche bei mir eingezogen sind. Über Nachtlilien habe ich jetzt schon SO viel gehört und es ist mir von so unglaublich vielen Leuten empfohlen worden (und die Cover der Folgebände sind einfach zum dahinschmelzen xD), das ich jetzt einfach nicht mehr drum herum kam. Das Hardcover gibt es neu leider nicht mehr zu kaufen, allerdings konnte ich es gebraucht für einen guten Preis ergattern und ich hab natürlich auch schon angefangen zu lesen. Weit bin ich aber noch nicht gekommen, denn das Buch hat nicht nur fast 600 Seiten, sondern die Schrift ist auch noch ziemlich klein.

Morgen kommt ein neuer Himmel ist dank Tina bei mir eingezogen und was soll ich sagen... das Buch ist schon gelesen und ich habe es geliebt und innerhalb von wenigen Stunden verschlungen! *seufz* Also danke Tina! :D

-------------------------------------------------------

Liebe Leute, ich hab schon seit Monaten darüber nachgedacht und gestern hat mein Mann Nägel mit Köpfen gemacht. Es ist jetzt also offiziel, die Lesestube wird von Blogger nach Wordpress umziehen! Wann genau es soweit sein wird kann ich euch noch nicht sagen, denn es kommt drauf an wann ich damit fertig bin alles zu übertragen. Ich könnte meinen Blog natürlich auch nach Wordpress importieren, was ich aber mit Absicht nicht mache da ich dann gleich aussortieren kann :) 

3. August 2014

[Regalzuwachs #37] Neue Woche, neue Neuzugänge :-)

Regalzuwachs
#37

Wieder ist eine Woche rum und auch diese Woche sind wieder Bücher bei mir eingetrudelt :) allerdings auch diesmal nur zwei Stück. Magic Breaks war die letzte Vorbestellung des Monats Juli und von mir heiß begehrt. Die Kate Daniels Reihe ist eine meiner Lieblings Urban Fantasy Reihen und obwohl es sich diesmal um ein teures Hardcover handelt (bisher erschien die Reihe als Mass Paperback), musste ich das Buch natürlich haben. Ich werde das Buch auch heute noch anfangen da ich Chosen Ones nämlich gerade beendet habe. Irgendwie hat mich das Buch emotional kalt gelassen, trotzdem fand ich die Geschichte und den Weltenentwurf gut. Allerdings weiß ich beim besten Willen nicht ob ich diese Reihe weiterlesen werden. Jedenfalls habe ich beschlossen den zweiten Band nicht jetzt direkt zu kaufen weil ich weiß das ich in nächster Zeit keine Lust haben werde weiter zu lesen. 


2. August 2014

[Sub Abbau] Die Fakten



Hallo Zusammen :D
Letzte Woche habe ich auch ja meine neue Idee bezüglich meines Subs und seines Abbaus vorgestellt. Diese Woche gebe ich euch ein paar Fakten und erste Erkenntnisse. 

Sub Start
(21.07.2014)
194 Bücher

Momentaner Stand
(13.08.2014)
187 Bücher

Wie ihr sehen könnt, läuft es bisher ganz gut :D Ich hab meinen Sub um ganze 5 Bücher verkleinert und mir damit ganze 3 Punkte verdient. Ihr fragt euch jetzt bestimmt wieso drei, schließlich habe ich nur 5 Bücher gelesen? ^^ Falsch, ich habe sechs Bücher gelesen, nur gehörte Shadowlark nicht zu meinem Sub da ich es mir erst von einem Punkt gekauft hatte. Bisher bringt mir meine Idee genau die Ergebnisse die ich haben wollte. Ich glaube ich habe meinen Sub schon lange nicht mehr abgebaut und wenns auch nur um ein paar Bücher ist. Leider ist er die letzten Monate oder Jahre eher gewachsen, anstatt zu schrumpfen. Erstaunlicherweise habe ich festgestellt, das ich seit Beginn der Aktion, keinerlei Probleme mehr damit habe Reihen an einem Stück zu lesen O.O Ja, ihr lest richtig, es hat endlich wieder Klick gemacht! Und ich glaube auch ich weiß woran das liegt und zwar an meinem Kaufverhalten das durch die Punkte ja ziemlich zurecht gestutzt wurde. Jetzt muss ich mir zweimal überlegen was ich kaufe bzw. lese, denn wenn ich den Anfang einer Reihe lese und diesen gut finde, möchte ich schließlich auch die Fortzsetzung(en) haben. Diese aber wollen erst mit Punkten verdient werden, es ist also schlauer gleich zu den Reihen zu greifen, die ich komplett hier habe ^^ Im Laufe der letzten Woche habe ich jetzt schon zwei Reihen beenden und eine soweit gelesen wie sie erschienen war. Gar kein schlechtes Ergebnis wenn man bedenkt wie mies es da die letzten Jahre lief. 

Damit ich nicht den Überblick verliere, gibts hier jetzt noch eine kleine Übersicht über meine Punkte und welche Bücher ich gelesen habe um diese zu bekommen. 

Skylark | Zersplittert = 1 P. - Ausgegeben für Shadowlark
Vernichtet | Horde = 1 P. - Ausgegeben für Chosen Ones
Shadowlark | Es duftet nach Sommer = 1 P. Ausgegeben für Nachtlilien
Geheimes Verlangen | Gefährliche Liebe = 1 P. Ausgegeben für Morgen kommt ein neuer Himmel
Kuss des Tigers | Chosen Ones = 1P. Ausgegeben für Alpha&Omega
The Scribe | Morgen kommt ein neuer Himmel = 1P. Ausgegeben für Moon Called
Magic Breaks | Die Nacht der Magie = 1P. Ausgegeben für Cry Wolf
Incarnate | Nachtlilien = 1P.
Die dunkle Flut | Alpha&Omega = 1P.
Duell der Schatten | Magisches Blut = 1P.

Kursiv geschrieben sind Bücher die nicht auf dem Sub waren (Re-reads, Ebooks, neu gekaufte Bücher)

Abgebrochen, vom Sub runter
Crusade, Nachtlilien

Jedes Buch das ich bis über die Hälfte gelesen habe bevor ich es abgebrochen habe, wird trotzdem oben in die Liste als gelesen aufgenommen.  

Vorbestellungen Juli 

Midnight Thief
Magic Breaks

Vorbestellungen August

The Beautiful Ashes
(soll laut Amazon erst im September bei mir ankommen)

Vorbestellungen September

Lark Rising
Shattered
The Fine Art of Pretending
Trial by Fire
Illusions of Fate

Die grün geschriebenen sind gelesen

Abschließend gibts für euch jetzt noch ein paar Bilder meines Subs
Das ist natürlich nur der ein Bruchteil meines Subs, aber ich dachte ihr würdet euch über ein paar Bilder freuen :-) Weshalb ich auch drauf geachtet habe das sowohl Englisch, als auch was Deutsches zu sehen ist. 






27. Juli 2014

[Regalzuwachs #36] oder so....

Regalzuwachs
#36

Ich muss zugeben, ich bin ziemlich stolz auf diesen Regalzuwachs, denn, man kanns kaum glauben, in den letzten zwei Wochen sind sage und schreibe nur drei Bücher bei mir eingezogen. Zum eine True, von meiner Lieblingsreihe New Species, was als Ebook nicht mit auf dem Bild da unten ist. Und zum anderen Midnight Thief und Shadowlark. Die ersten beiden sind auch schon gelesen, Shadowlark wird heute noch angefangen nachdem ich gerade Horde beendet habe.

Im Laufe der nächsten Woche wird es noch einen weiteren Post zu meinem Sub Abbau geben, diesmal mit allen Fakten und Bildern meiner Sub Regale ;-)  


23. Juli 2014

[Sub Abbau] Ich packs endlich an!


Es ist Zeit das ich meinem Monster-Sub an den Kragen gehe! :D

Viele von uns Bloggern kennen das. Es gibt so viele tolle Bücher, Neuerscheinungen die gekauft werden wollen usw. Wenn man auch genauso viel lesen würde wie man kauft wäre das alles ja gar kein Problem, leider schaffen das von uns die wenigsten und so wächst und wächst und wächst der Sub bis er sich zu einem wahren Monster entwickelt hat. Ich kann da wirklich ein Liedchen von singen, mein Sub hat mittlerweile unheimliche Ausmaße angenommen. Nur wie verkleinere ich meinen Sub, ohne gleichzeitig darauf zu verzichten Bücher zu kaufen? Denn, ich bin ehrlich, ein Buchkaufverbot würde ich erstens nicht durchhalten und wenn ich es überraschenderweise doch schaffen würde, würde mich wohl spätestens danach der Kaufrausch packen und BUMM, aller Fortschritt wäre dahin. Auch Sachen aller lese "Lies diese Bücher, danach darfst du wieder was kaufen" sind schon ausprobiert worden und natürlich fehlgeschlagen.

Ich hab also überlegt, was könnte ich machen um dafür zu sorgen das ich mehr lese als kaufe? Punktesystem lautet die Antwort! :D 

Die Regeln

1. Zwei gelesene Bücher - 1 Punkt
2. 1 Punkt = 1 neues Buch
2. Vorbestellungen des Monats müssen zur Hälfte gelesen sein, sonst sind für den nächsten Monat keine Vorbestellungen erlaubt

Ja, viele Regeln sind es jetzt ja nicht, aber ich will es für den Anfang auch nicht übertreiben. Wenn es gut läuft, kann es durchaus sein das ich die Regeln später noch erweitere, ein paar Schwierigkeiten einbaue oder Extra-Punkte vergebe für bestimmte Aufgaben (Sub-Leichen, Reihen beenden etc.)

Ich hoffe nicht nur mit dieser Methode meinen Sub allmählich zu verkleinern, sondern auch das ich dadurch bewusster kaufe und mir dreimal überlege ob wirklich dieses Buch in den Einkaufskorb wandern soll. Schließlich müsste ich dann erst wieder zwei Bücher lesen bevor ich das nächste kaufen darf. Vielleicht schaffe ich es dadurch auch endlich mal wieder mehr Reihen zu beenden, vor allem jene wo ich die komplette Reihe schon da habe. Denn wenn ich beim kaufen die Möglichkeit habe zwischen einer Fortsetzung dem Anfang einer neuen Reihe... nun, die Fortsetzung würde fast immer gewinnen :D

Wie heute z.B. Da ich heute zwei Bücher beendet habe, durfte ich mir ein neues kaufen und meine Wahl ist auch gleich auf den zweiten Skylark Band gefallen der dann gelesen wird wenn ich meine aktuelle englische Lektüre (Horde) beendet habe. Ob das alles so funktioniert wie ich mir das vorstelle und ob ich das auch so durchziehen kann, werden wir dann in den nächsten Wochen sehen :-) Ich bin aber sehr zuversichtlich da ich mir das kaufen ja nicht komplett verboten, sondern nur ein wenig eingeschränkt habe (nach den Neuzugängen der letzten Wochen auch dringend nötig *hust*).

Eigentlich wollte ich dem Post noch Bilder meines Subs hinzufügen, aber das wäre jetzt einfach zu viel gewesen. Ich verspreche aber das es in den nächsten zwei Wochen immer wieder Bilder von meinen Regalen geben wird (hatte ich Jenny ja versprochen *zwinker*).

Was haltet ihr von der Aktion? Meint ihr ich schaffe das?  

13. Juli 2014

[Regalzuwachs #35] Der Rest.... endlich :D

Regalzuwachs
#35

Hier kommt er endlich, der letzte Neuzugänge-Post mit den Büchern aus meinem Shoppingwahn. Weil es immernoch so viele sind und ich keine Lust hatte, jetzt dann nächste Woche nochmal einen Post deswegen machen zu müssen, gibts heute nur große Gruppenbilder. 

Zu allerst möchte ich euch die Bücher vorstellen die eingezogen, aber auch schon gelesen wurden. 

The Bone Season - Nach der ein oder anderen negativen Rezension war ich sehr skeptisch was das Buch angeht. Erstaunlicherweise war ich dann von der Geschichte aber total geflasht und begeistert. 
Zurück nach Holly Hill - Nix besonderes, leider. Teilweise sogar ein wenig langweilig
Blind Walk - Holpriger Anfang den das Buch aber im Laufe der Geschichte mehr als wieder wett macht!
Stigmata - Auch hier war der Anfang etwas holprig, aber die Geschichte wurde immer besser und mysteriöser.
Sternengewitter - Contemporary mit einem jugendlichen Filmstar. War ganz nett für Zwischendurch und erfüllt auch alle Klischees
Weil ich Layken liebe - Junge Frau zieht mit ihrer Familie in eine neue Stadt, lernt einen tollen jungen Mann kennen, verliebt sich in ihn und stellt dann fest das er einer ihrer neuen Lehrer ist? Layken und Will haben mich auf ganzer Linie von sich überzeugt!
Flammenmädchen - Das mit den Dschinns ist sehr interessant aufgebaut, der Rest noch etwas 0815, aber ich gebe der Reihe noch eine Chance und werde schauen ob es im zweiten Band besser wird.
Shadow World - Was für ein interessantes World Building kann ich nur sagen. Wie gut das die Protoganonistin Mallory so relativ wenig Auftritte hatte, denn die Kapitel aus ihrer Sicht waren mir zu schmalzig und zu Klischeehaft. Die Kapitel aus der Sicht der beiden Daimonen dagegen, waren um Welten interessanter.
Die Hüterin Midgards - An die Protagonistin muss man sich gewöhnen, aber ich fand die ganze Idee und die Umsetzung der Geschichte einfach klasse.

  
Mal wieder ein bisschen was vom Lyx Verlag und ein paar Bücher von Autorinnen die diese selbst veröffentlicht haben :-) 


Ja ich habs endlich mal getan (Sarah zuzwinker) und ein paar Bücher des Sieben Verlags gekauft. Mal schauen ob der Inhalt mich genauso überzeugen kann wie die schönen Cover. Ansonsten sind noch ein paar Bücher eingezogen die lange fällig waren (Silber, Die Verratenen usw.)

7. Juli 2014

[Regalzuwachs 34] ...hier kommt der Stapel mit englischen Büchern...

Regalzuwachs
#34

Eigentlich wollte ich diesen Neuzugänge-Post ja gestern schon online stellen, aber mir hat leider wirklich mein Kopf dazwischen gefunkt. Durch den Wetterumschwung hatte ich wieder mit Schwindel zu kämpfen und war dann natürlich nicht in der Lage meinen Post zu schreiben, obwohl ich schon angefangen hatte. 

Wie ich beim letzten Post ja schon geschrieben habe, kommen hier jetzt die englischen Bücher die bei mir eingezogen sind. Diesmal leider ohne Bilder von den einzelnen Bücher weil... äh, ja.... ich habs schlichtweg total vergessen xD und dann waren die Bücher schon alle wieder im Regal eingeräumt und da es mir eh nicht so gut ging, hatte ich keine Lust die wieder alle heraus zu holen. Deswegen diesmal nur mit einem großen Bild ^^


Ich spare es mir jetzt auch groß was zu den Büchern zu sagen, verspreche aber, der nächste Neuzugänge-Post ist wieder wie gewohnt ;-)

4. Juli 2014

[Cover Reveal] Vision in Silver


Vision in Silver


Was haben meine Augen gerade auf Goodreads erblickt? Richtig, das neue Cover des dritten Bandes der The Others Reihe! :D Ich finde das Cover passt wirklich perfekt zu den restlichen Covern der Reihe und diesmal ist es sogar etwas heller gehalten. Ob das im Zusammenhang mit der Geschichte besteht? Einen Klappentext gibt es zu diesem dritten Band ja leider noch nicht.

2. Juli 2014

[Regalzuwachs #33] Darf ich vorstellen, Teil eins :D meine Thalia Bücher...

Regalzuwachs
#33

*schleicht geduckt rein und schaut sich nervös um* 
Äh.... Hallo Leute....
ihr wisst schon, ich bin die die sich schon länger wieder nicht gemeldet hat *hust* Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, ich hatte die letzten Wochen wirklich viel zutun. Erst war meine Mutter da (mit der ich im Thalia war xD) und danach habe ich eine ganze Woche einfach nichts anderes getan als zu lesen. Sechs Bücher in fünf Tagen, da ist man beschäftigt. Das ganze hat aber auch seinen Grund ^^ die letzten beiden Wochen habe ich nämlich auch waaaaaaahnsinnig viele Bücher gekauft und vor allem (aufgepasst liebe Leute xD) sehr viele deutsche Bücher! Yay :D endlich mal wieder deutsche Bücher und keine englischen.

Da es wirklich viele Bücher wurden, habe ich beschlossen statt eines Mega-Neuzugänge Posts, mehrere kleine zu machen, unterteilt in meine Thalia Einkäufe und meine Deutschen und Englischen Neuzugänge. Hier präsentiere ich euch dann also den ersten Teil meines Bergs an neuen Büchern :D viel Spaß beim durchschauen. 

P.S. Tanja und Ich sind gerade dabei mir ein neues Design zusammen zu basteln, also wundert euch nicht wenn es hier in ein paar Tagen anders aussieht :-)


Kein kleiner Stapel :D aber ich habe auch festgestellt, im Laden fällt es mir viel einfacher Bücher, auch Gebundene Ausgaben, zu kaufen als zum Beispiel online. Ich vermute ganz stark, das liegt daran das mir im Laden nicht sofort der Preis entgegen springt, sondern es hauptsächlich wirklich um das Buch geht. Jedenfalls kam dadurch eine gute Ausbeute zustande, von zweimal in Thalia gehen xD

23. Juni 2014

Demon Cycle 01. The Painted Man - Peter V. Brett

Demon Cycle 01. The Painted Man - Peter V. Brett

Inhalt:
As darkness falls after sunset, the corelings rise--demons who possess supernatural powers and burn with a consuming hatred of humanity. For hundreds of years the demons have terrorized the night, slowly culling the human herd that shelters behind magical wards--symbols of power whose origins are lost in myth and whose protection is terrifyingly fragile. It was not always this way. Once, men and women battled the corelings on equal terms, but those days are gone. Night by night the demons grow stronger, while human members dwindle under their relentless assault. Now, with hope for the future fading, three young survivors of vicious demon attacks will dare the impossible, stepping beyond the crumbling safety of the wards to risk everything in a desperate quest to regain the secrets of the past. Together, they will stand against the night.

12. Juni 2014

Splintered 01. Splintered - A.G. Howard

Splintered 01. Splintered - A.G.

Inhalt:
Alyssa Gardner hears the whispers of bugs and flowers—precisely the affliction that landed her mother in a mental hospital years before. This family curse stretches back to her ancestor Alice Liddell, the real-life inspiration for Lewis Carroll’s Alice’s Adventures in Wonderland. Alyssa might be crazy, but she manages to keep it together. For now.
 When her mother’s mental health takes a turn for the worse, Alyssa learns that what she thought was fiction is based in terrifying reality. The real Wonderland is a place far darker and more twisted than Lewis Carroll ever let on. There, Alyssa must pass a series of tests, including draining an ocean of Alice’s tears, waking the slumbering tea party, and subduing a vicious bandersnatch, to fix Alice’s mistakes and save her family. She must also decide whom to trust: Jeb, her gorgeous best friend and secret crush, or the sexy but suspicious Morpheus, her guide through Wonderland, who may have dark motives of his own.

8. Juni 2014

[Monatsstatistik] Das war der Mai....

[Monatsstatistik]
Mai 2014

Nach langer, langer Zeit gibt es jetzt auch bei mir mal wieder eine Monatsstatistik. Ich habe mir vorgenommen wieder ein wenig mehr zu posten und Sachen die ich schon lange nicht mehr gemacht habe, wieder einzuführen :-)

 Gelesen vs. Gekauft

4. Juni 2014

Poison - Bridget Zinn

Poison - Bridget Zinn

Inhalt: 
Sixteen-year-old Kyra, a talented potions master, is the only person who knows her kingdom is on the verge of destruction-which means she's the only one who can save it. With no other choice, Kyra decides to use her skills to poison the kingdom's future ruler, who also happens to be her former best friend.
But, for the first time ever, her poisoned dart misses.
Now a fugitive instead of a hero, Kyra is caught in a game of hide-and-seek with the king's army and her potioner ex-boyfriend, Hal. At least she's not alone. She's armed with her vital potions, a too-cute piglet, and Fred, the charming adventurer she can't stop thinking about. Kyra is determined to get herself a second chance, but will she be able to find and defeat the princess before Hal and the army find her?

31. Mai 2014

[Regalzuwachs] #32: Äh..... ich wars nicht, ehrlich xD

Regalzuwachs
#32

Puh, schon wieder ist ein Monat ins Land gezogen. Ein Monat in dem hier nicht gerade viel Posts online gegangen sind, dafür kamen bei mir aber umso mehr Bücher an. Die erste Hälfte des Monats war ich auch ganz brav und hab mehr gelesen als gekauft, doch irgendwie bin ich dann in der zweiten Hälfte des Monats in einen Kaufrausch verfallen xD

Das Ergebnis des ganzen seht ihr hier:


Insgesamt sind diesen Monat ganze 21 Bücher bei mir eingezogen O.O
Äh ja.... da bringen mir für die Statistik meine 14 gelesenen Bücher leider auch nichts mehr. Ich weiß auch nicht woran es lag, aber gegen Ende des Monats bin ich wieder in einen High Fantasy Rausch versetzt worden und habe dementsprechend auch kräftig eingekauft. Es sind auch so einige "unsicher" Bücher bei mir eingezogen bei denen ich mir dachte, das ich es jetzt einfach mal wagen sollte. Zwei Bücher fehlen übrigens auf den Bildern, zum einen Kriegerin der Schatten, was ich einfach beim fotografieren total vergessen habe und zum anderen Avoiding Alpha weil es sich hierbei um ein Ebook handelt. 

25. Mai 2014

[Kurzrezension] Rebel Belle, My Live Lies Bleeding, Finnikin of the Rock

Kurzrezension

Rebel Belle 01. Rebel Belle - Rachel Hawkins

Also nachdem ich die Hex Hall Reihe echt total mochte und ich zu Rebel Belle bisher auch wirklich nur gute Dinge gehört habe, war ich echt überrascht als ich festgestellt habe das es... ja, das es mir überhaupt nicht gefällt. Jap, das Buch hat mir von vorne bis hinten nicht gefallen, das einzige gute daran war der typische Rachel Hawkins Schreibstil. 

Zum ersten war mir die Protoganistin Harper mit ihrer Art und ihrem Auftreten total unsympatisch und als dann auch noch dieses "Person bekommt Superkräfte und kann mit ihnen sofort umgehen als würde sie ihr ganzes Leben lang nix anderes tun" kam, wars echt vorbei. Leider hat sich keines von beiden im Laufe des Buches noch geändert. Das Argument das Harper ja dann ein Paladin war und zu diesen Dingen gezwungen wurde, gilt bei mir absolut nicht. Ich habe schon Bücher gelesen wo es ebenso war und wo die Protoganisten trotzdem erstmal lernen mussten mit ihren Kräften umzugehen und es mehr als genug Fehlschläge gab und Harper... ja, Harper beherrscht alles perfekt. Ich fand das einfach total unrealistisch und richtig bescheuert. 

Auch zu den restlichen Charakteren konnte ich keine Bindung aufbauen und zudem fand ich den ganzen Plot einfach... langweilig. Mich hat da wirklich gar nichts angesprochen. Weswegen ich auch echt enttäuscht bin, denn eigentlich hat sich das richtig gut angehört, nur die Umsetzung hat für mich so einfach nicht geklappt.

Da das Buch an sich aber nicht schlecht ist und der Schreibstil auch diesmal toll war, bekommt es trotzdem 3 Sterne. Ich meine, es kann ja nichts dafür das es so absolut nicht mein Fall war, heißt ja nicht gleichzeitig das es schlecht gewesen wäre.

3/5 Sternen

Drake Chronicles 01. My Love Lies Bleeding - Alyxandra Harvey


Die Drake Chronicles habe ich jetzt ja schon länger auf meiner Wunschliste, eigentlich seit dem Moment, in dem ich gesehen habe das Tanja so begeistert von der Reihe ist. Allerdings habe ich mich nie getraut den ersten Band auch wirklich zu kaufen weil ich mir einfach SO unsicher war was den Inhalt anging. Als Tanja mich dann neulich darauf hingewiesen hat, das es einen Sammelband mit den ersten drei Bänden gibt, habe ich natürlich sofort zugeschlagen. Da konnte ich einfach nicht widerstehen. Und darüber bin ich auch froh, denn der erste Band hat mir wirklich gefallen. 

Mit 248 Seiten ist das Buch zwar nicht gerade dick, dafür aber auch perfekt für zwischendurch geeignet. Die Geschichte ist aus zwei Perspektiven geschrieben, einmal aus der von Solange und dann noch aus der von Lucy. Solange ist die Vampirtochter der eine große Zukunft vorhergesagt wurde, Lucy ein Menschenmädchen und Solange's beste Freundin. Obwohl es ganz eindeutig mehr um Solange als um Lucy geht, mochte ich die Teile die aus Lucys Sicht waren um einiges mehr. Lucy ist temperamentvoll und hat ein lautes Mundwerk, was mir viel sympathischer war als Solange's zurückhaltende Art. Ich fand sie leider etwas schwach und farblos. Ihre Kämpferei habe ich ihr absolut nicht abgekauft. Genauso wenig wie die Liebesgeschichte zwischen Kieran und ihr. Wobei das für mich auch eher der Anfang einer Liebesbeziehung war. 

Lucy und Nicholas dagegen... naja, bei den beiden merkt man einfach das sie sich ihr ganzes Leben lang kennen und es war interessant mit zu beobachten, wie es zwischen den beiden langsam immer wieder geknistert hat. Bei ihnen trifft wirklich zu, was sich liebt das neckt sich. Ansonsten finde ich die Vampirwelt die die Autorin hier geschaffen hat sehr interessant, auch wenn man so viel davon noch nicht gesehen hat. Sie wirft ihren Lesern wirklich sehr viele interessante Charaktere vor die Füße und ich bin gespannt wo das alles im Laufe der Reihe noch hinlaufen wird.

4/5 Sternen

Lumatere Chronicles 01. Finnikin of the Rock - Melina Marchetta


Finnikin of the Rock ist eines der Bücher, die mich so berührt haben, das es mir wahnsinnig schwer fällt etwas dazu zu sagen. Ich weiß einfach nicht wie ich meine Begeisterung ausdrücken soll, wie ich ihr gerecht werden soll und deswegen wird das wohl auch zum ersten Mal eine richtige kurze Rezension. 

Das Buch lebt von seinen starken Charakteren. Es ist eine Geschichte voller Leid, Tod und Grausamkeit, aber auch Hoffnung, Stärke und den Willen nach Hause zurück zu kehren, egal was es kostet.

Ich habe schon lange nicht mehr ein so gutes Buch im High Fantasy Bereich gelesen. Auch für diejenigen unter euch die eine gute Liebesgeschichte mögen, kann ich das Buch nur empfehlen. Denn hier hat meine eine dezente, im Hintergrund sich entwickelnde Liebesgeschichte, die trotzdem realistisch dargestellt wird.

Dieses Buch kann ich nur jedem der gerne High Fantasy legt ans Herz legen, ihr werdet damit sicher nichts falsch machen. Finnikin of the Rock kann übrigens auch gerne als Einzelband angesehen werden, da die Geschichte an sich abgeschlossen ist und es daher in den beiden Folgebänden, um andere Charaktere geht. 

5/5 Sternen      

15. Mai 2014

[Kurzrezension] Becoming Alpha, Avoiding Alpha, Feuriges Herz

Kurzrezensionen

Alpha Girl 01. Becoming Alpha - Aileen Erin

Kaum hatte ich das Buch bei einer englischen Bloggerin entdeckt, war für mich klar, das musst du haben! Es hörte sich einfach so unglaublich toll an und das Cover hat mich auch vollends überzeugt. Am Schluss war das Buch sogar noch besser als ich erwartet hatte. Schon nach den ersten Seiten war mir klar das mir Becoming Alpha unglaublich gut gefallen würde. Ihr kennt das sicher auch, bei manchen Büchern weiß man das einfach sofort. Tessa ist eine unglaublich sympatische junge Frau die ihr ganzes Leben lang mit ihren Visionen zu kämpfen hatte. 

Sehr gut finde ich hier, das die gesamte Familie über Tessa's Gabe Bescheid weiß und diese auch akzeptiert und Rücksicht nimmt. Sowas hat man ja nicht sehr oft in Büchern, das die "Normalsterblichen" Verwandten von der Gabe wissen. Mir waren die Charaktere sofort sympathisch, man hat einfach die Liebe die sie füreinander empfinden in jeder Geste und in jedem Wort deutlich gesehen und außerdem sind die Wortgefechte zwischen Tessa und ihrem Bruder Axel wirklich genial ;-). Richtig interessant wurde es dann aber als die Familie nach Texas zog und die ganze Geschichte ihren Lauf nahm. Die Idee mit den Werwölfen ist an und für sich nichts neues, aber es fühlte sich an als würde ich etwas völlig neues lesen. Auch gefiel mir das mit der Schule, zumal es sich nicht liest wie ein typisches Academy Buch. 

Ich habe wirklich schon lange nicht mehr so oft und herzhaft beim lesen gelacht wie bei diesem Buch. Der Kauf hat sich eindeutig für mich gelohnt, so das ich auch gleich den zweiten Band gekauft und gelesen habe. 

5/5 Sternen

Alpha Girl 02. Avoiding Alpha - Aileen Erin

Leider gibt es den zweiten Band bisher nur als Ebook und mit 145 Seiten, hat er auch gut hundert Seiten weniger als der erste Band. Zumindest das Ebook, das Taschenbuch des ersten Bandes ist nämlich so groß formatiert, das es gut 400 Seiten hat. Ich bin mir sicher das ich mir später - falls es Avoiding Alpha jemals in gedruckter Form geben wird - auch dieses als TB holen werde. Allein schon wegen des schönen Covers.

Man hat ja schon im ersten Band mitbekommen das Tessa's beste Freundin Meredith sich nicht verwandeln kann weil sie vom ansässigen Hexencoven vor ein paar Jahren verflucht worden ist. Bisher ist keiner genauer auf das Thema eingegangen, doch als sich der Vollmond immer weiter nähert, geht es Meredith schlagartig schlechter und ihr Leben hängt vom einen Moment auf den anderen am seidenen Faden. Tessa, deren Familie ja zum Coven gehört, fühlt sich dafür verantwortlich und versucht alles um ihrer Freundin zu helfen. 

Gar nicht so einfach wenn die Anführerin der Hexen so..... dunkel und böse ist. Natürlich geht es nicht nur um Meredith, sondern auch um das Tribunal und das Tessa sich bis dahin verwandeln haben muss, wogegen sie sich nach wie vor mit Händen und Füßen wehrt. Ich muss ganz ehrlich zugeben das ich diesen Konflikt nicht so ganz verstanden habe. Mit allem anderen hat sie sich angefreundet und ihren Frieden geschlossen, nur beim Gedanken daran sich in einen Wolf zu verwandeln, tickt sie komplett aus.

Dastien und sie zusammen sind wirklich sehr süß, hier haben sich zwei gesucht und gefunden. Ich bin gespannt wie es nun im dritten Band weitergehen wird, denn das Tribunal steht vor der Tür und ich habe diesbezüglich ein gaaaanz schlechtes Gefühl. Leider gibt es noch keinen genauen Erscheinungstermin für den dritten Band. 

4/5 Sternen

Bloodlines 04. Feuriges Herz - Richelle Mead

Puh... noch zwei Bände, dann ist auch die Bloodlines Reihe beendet. Ob Richelle Mead dann wohl eine weitere Spin-Off Reihe aus der Welt der Moroi heraus bringen wird? Na zum Glück werden wir das frühestens 2015 erfahren. Nachdem ich Feuriges Herz jetzt gelesen habe, muss ich leider sagen das es für mich der bisher schwächste Band der gesamten Reihe war. Ich hatte mich wirklich auf das Buch gefreut und ich habe es auch trotzdem gerne gelesen, einfach weil ich die Welt und die Charaktere liebe, aber was Action, Spannung und interessante Geschehnisse angeht, hat Feuriges Herz komplett daneben gegriffen. 

Was wir stattdessen bekommen haben, ist ein Liebesroman mit sehr vielen Hormonen. Ich weiß nicht ob die Autorin das fehlen des ganzen in den vorherigen Bänden kompensieren wollte, aber bei aller Liebe, das hier war eindeutig zu viel! Ich finds richtig schade zu sagen, aber das Buch war hauptsächlich eines, nämlich langweilig. Adrian und Sydney konzentrieren sich hier wirklich zum Großteil auf sich und das bisschen was sie in bestimmten Dingen erfahren und als Vorwärtskommen verbuchen konnten, hat den Rest wirklich nicht wett gemacht. Selbst der fiese Cliffhanger am Ende konnte da nicht mehr helfen. 

Das war diesmal eindeutig zu viel Adrian und Sydney und zu wenig Plot. Ich hoffe wirklich das sich dies im nächsten Band wieder ändern wird, zumindest sehen die Zeichen dafür gut aus. 

3/5 Sternen 

3. Mai 2014

Shadow Reader 01. The Shadow Reader - Sandy Williams

Shadow Reader 01. The Shadow Reader - Sandy Williams


Inhalt:There can only be one allegiance.
It’s her time to choose.

Some humans can see the fae. McKenzie Lewis can track them, reading the shadows they leave behind. But some shadows lead to danger. Others lead to lies.

A Houston college student trying to finish her degree, McKenzie has been working for the fae king for years, tracking vicious rebels who would claim the Realm. Her job isn’t her only secret. For just as long, she’s been in love with Kyol, the king’s sword-master—and relationships between humans and fae are forbidden.

But any hope for a normal life is shattered when she’s captured by Aren, the fierce and uncompromising rebel leader. He teaches her the forbidden fae language and tells her dark truths about the Court, all to persuade her to turn against the king. Time is running out, and as the fight starts to claim human lives, McKenzie has no choice but to decide once and for all whom to trust and where she ultimately stands in the face of a cataclysmic civil war.

28. April 2014

[Regalzuwachs] #31: Lang, lang ists her....

Regalzuwachs
#31

.... so lange das sich eine ganze Menge an Büchern angehäuft hat. Es war gar keine Absicht, ich hab nur irgendwie einfach total vergessen einen Regalzuwachs-Post zu schreiben. Ich bin mir auch nicht sicher ob ich vielleicht ein paar vergessen habe, aber eigentlich dürften das alle sein die seit Anfang März bei mir eingezogen sind. Und damit ich es nicht vergesse, kommen hier auch als erstes die Ebooks die in der Zeit bei mir eingezogen sind...


27. April 2014

Age of Legends 01. Sea of Shadows - Kelley Armstrong



Age of Legends 01. Sea of Shadows - Kelley Armstrong

 

Inhalt:
In the Forest of the Dead, where the empire's worst criminals are exiled, twin sisters Moria and Ashyn are charged with a dangerous task. For they are the Keeper and the Seeker, and each year they must quiet the enraged souls of the damned. Only this year, the souls will not be quieted. Ambushed by an ancient evil, Moria and Ashyn must race to warn the empire of a terrifying threat. Accompanied by a dashing thief and a warrior with a dark history, the sisters battle their way across a wasteland filled with reawakened monsters of legend. But there are more sinister enemies waiting for them at court - and a secret that will alter the balance of their world forever. The first volume in the Age of Legends trilogy, Sea of Shadows is a thrilling dark fantasy where evil hides in every shadow and the deadliest monsters of all come in human form 

22. April 2014

7D7B - Fazit


Dienstag.... damit ist die Osteraktion offiziell beendet. Seid ihr darüber auch so traurig wie ich? :-( Es hat diesmal einfach so wahnsinnig viel Spaß gemacht das ich wünschte, es würde noch eine Woche länger laufen. Der Austausch mit euch war einfach klasse und die Bücher die ich gelesen habe, waren allesamt sehr gut. 

Und irgendwie bin ich jetzt gerade total unkreativ und weiß nicht was ich noch schreiben soll xD deswegen komme ich jetzt einfach mal zu den Fakten der Woche

---------------------------------------------

2417 gelesene Seiten
6 beendete Bücher
A Blood Seduction, The Nightmare Affair, Dinner with a Vampire, Written in Red, Sea of Shadows, The Shadow Reader

---------------------------------------------

Also dafür das ich mir am Anfang gar nicht sicher war ob ich Variante 2, also vier beendete Bücher, überhaupt ansatzweise erreiche, lässt sich das Ergebnis doch sehen. Ich denke es lag aber auch wirklich an den Büchern weil keines dabei war das mir nicht gefallen hätte, im Gegenteil, die meisten davon waren sogar so toll, das ich sie einfach nicht aus der Hand legen konnte. Das einzige Buch bei dem ich mich ab und an mal zwingen musste weiter zu lesen, war The Nightmare Affair

Allerdings lag das denke ich daran das dieses Buch YA Fantasy war und naja... YA Bücher sind meist doch etwas langsamer und weniger actionreich als jetzt z.b Adult Romane. Der absolute Wochensieger ist ganz eindeutig Written in Red, ganz dicht gefolgt von Sea of Shadows von Kelley Armstrong. Bis auf The Shadow Reader waren alle gelesenen Bücher erst diese Woche angekommen bzw. gekauft, mein Sub ist also nicht wirklich kleiner geworden, aber auch nicht größer :D Das wird sich jetzt diese Woche aber eindeutig ändern, denn ich warte noch auf 11 Bücher, aber ich hoffe das ich diese ebenfalls zeitnah weggelesen bekomme.

Es werden jetzt diese Woche noch einige Rezensionen online gehen, genaus wie der große Neuzugänge Post der ansteht. Das natürlich nur wenn bis Ende der Woche auch alle bestellten Bücher bei mir ankommen.

Ich hoffe ihr hattet bei 7D7B genauso viel Spaß wie ich :-) 

21. April 2014

[Sonstiges] Bloglovin



Ich wollte euch nur mal kurz drauf aufmerksam machen das ihr meinem Blog jetzt auch über Bloglovin folgen könnt :-) Darüber folgen tue ich jetzt schon längere Zeit einem englischen Blog, leider hab ich jetzt gerade erst gemerkt das viele von euch Bloglovin auch haben. 

Vamp City 01. A Blood Seduction - Pamela Palmer

Vamp City 01. A Blood Seduction - Pamela Palmer
 

Inhalt: Vampires live only for lust and pleasure in the eternal twilight of Vamp City. But the city's
magic is dying. The only person who can restore it? A beautiful woman from the mortal world...one who knows nothing of the power she wields.

Quinn Lennox is searching for a missing friend when she stumbles into a dark otherworld that only she can see—and finds herself at the mercy of Arturo Mazza, a dangerously handsome vampire whose wicked kiss will save her, enslave her, bewitch her, and betray her. What Arturo can't do is forget about her—any more than Quinn can control her own feelings for him. Neither one can let desire get in the way of their mission—his to save his people, hers to save herself. But there is no escape from desire in a city built for seduction, where passion flows hot and blood-red.

Welcome to Vamp City...


18. April 2014

7D7B - Tag 5-8


Tag 5
Freitag
18.04.2014

10:54 Uhr:
So, ich bin fest entschlossen heute wieder richtig durchzustarten, nachdem der Tag gestern in Sachen lesen ja der totale Reinfall war. Ich hab zwar später noch vor mit Tanja zu telefonieren, was sicher wieder ein wenig dauern wird, aber der Rest des Tages wird gelesen, gelesen, gelesen. Vor allem weil ich auch total gespannt auf Written in Red bin. Die ersten 18 Seiten fand ich ja schon total Seite, ich hoffe der Rest des Buches überzeugt mich ebenfalls.

15:59 Uhr:
Dieses Update hier, ist nur für dich Tina :D denn ich weiß wie sehr es dich interessiert wie mir das Buch gefällt, andererseits würde ich es nämlich gar nicht aus der Hand legen. Mir gefielen ja schon die ersten 18 Seiten von Written in Red richtig gut und ich bin mittlerweile auf Seite 150 und kann nur sagen WOW. Ich bin total begeistert davon. Die Charaktere, das World-Building, einfach alles stimmt und ist genau das was ich gesucht habe. Der einzige Grund weshalb ich den zweiten Band noch nicht bestelle, ist das es dank den Feiertagen eh keine Rolle spielt ob ich es jetzt oder morgen bestelle. So oder so wirds erst am Dienstag ankommen.

23:59 Uhr:
*schnief* Ich bin fertig mit Written in Red, aber ich will doch weeeeeeeeeeiterlesen! Ihr glaubt gar nicht wie sehr ich diese verdammten Osterfeiertage gerade verfluche. Das Buch war einfach so..... man, mir fehlen die Worte. Es war einfach absolut geil, genau das was ich gebraucht habe und mit Abstand das beste Buch das ich diese Woche gelesen habe. Mit vieeeeeeel Abstand das beste. Ich bin nach wie vor richtig geflasht und mir gar nicht sicher ob ich morgen gleich ein neues Buch anfangen kann. Der zweite Band ist wie gesagt auch schon bestellt, wird aber leider erst am Dienstag bei mir ankommen >.<' und wehe die Post bringt das diesmal nicht rechtzeitig!

Damit hätte ich jetzt auch das vierte Buch beendet und Variante 2 somit geschafft. Ich bin mir aber sicher das bis Montag noch mindestens ein gelesenes Buch dazu kommen wird. 

---------------------------------------------

Freitag:
Gelesene Seiten: 469
Beendete Bücher: Written in Red

---------------------------------------------

Tag 6
Samstag
19.04.2014

14. April 2014

Project Paper Doll 01. The Rules - Stacey Kade

Project Paper Doll 01. The Rules - Stacey Kade

 

Inhalt: 1. Never trust anyone.

2. Remember they are always searching.

3. Don't get involved.

4. Keep your head down.

5. Don't fall in love.

Five simple rules. Ariane Tucker has followed them since the night she escaped from the genetics lab where she was created, the result of combining human and extraterrestrial DNA. Ariane's survival-and that of her adoptive father-depends on her ability to blend in among the full-blooded humans, to hide in plain sight from those who seek to recover their lost (and expensive) "project."

But when a cruel prank at school goes awry, it puts Adriane in the path of Zane Bradshaw, the police chief's son and someone who sees too much. Someone who really sees her. After years of trying to be invisible, Ariane finds the attention frightening-and utterly intoxicating. Suddenly, nothing is simple anymore, especially not the rules.


7D7B - los gehts :D


Endlich gehts los mit 7 Days 7 Books. Vor kurzem gabs ja die Mini Version, die bei mir leider nicht so gut lief. Umso entschlossener bin ich was diese Woche angeht und deswegen habe ich mich auch für Variante 2 entschieden :-) vier Bücher in 8 Tagen gilt es zu lesen und ich hoffe ich packe das. Wenigstens werde ich diesmal keine Probleme haben mich zu entscheiden was ich als nächstes lese, denn letzte und diese Woche ziehen lauter tolle Bücher bei mir ein die ich dann auch sofort lesen werde.

Die Updates gibt es unter weitere Informationen :-)

11. April 2014

[Neuerscheinungen] April 2014

Neuerscheinungen
April 2014

Erstmal ein großes SORRY das auf meinem Blog in letzter Zeit nicht so viel los war. Irgendwie hatte ich nicht so die Lust groß was mit ihm zu machen und auch beim lesen hatte ich den ein oder anderen Durchhänger. Ich gelobe Besserung für die nächste Zeit :D

Da der Neuerscheinungen Post jetzt ein wenig spät kommt - ich gebe zu, ich habs schlichtweg vergessen - sind einige der folgenden Bücher jetzt schon erschienen, aber ich denke das stört euch nicht sonderlich oder? Jedenfalls kamen und kommen im April wirklich sehr viele interessante und tolle Bücher. Einige davon habe ich vorbestellt oder nachträglich bestellt und ich hoffe das sie alle im Laufe der nächsten Woche ankommen :-)


Yay! Ein neues Buch von Kelley Armstrong :D eine neue Reihe von Kelley Armstrong! Anfangs hat mich die Inhaltsangabe nicht ganz so angesprochen, aber irgendwann die letzten Tage hat es klick gemacht und ich musste mir das Buch einfach bestellen weil ich total Lust drauf hatte. Es ist einfach mal was komplett anderes als das was ich bisher von ihr gelesen habe. 


Auf The Forever Song freue ich mich ganz besonders. Ich liebe Julie Kagawas Vampir Reihe und das Ende des zweiten Bandes war wirklich, wirklich fies! Leider erscheint das Buch erst nächste Woche :'<, ich muss mich also noch ein wenig gedulden. The Rules hat ein wahnsinnig schönes Cover (was man von The Treatment leider nicht behaupten kann, ich finde das Cover total schrecklich) und ich bin auch gerade dabei es zu lesen.


Ja diesmal haben es auch ein paar deutsche Bücher auf meine Amazon Wunschliste geschafft ^^ Bloodlines ist natürlich eines der am meist herbeigesehnten Bücher diesen Monat und wird auch sicherlich bald von mir gelesen.


10. April 2014

Wing Slayer Hunters 01. Blood Magic - Jennifer Lyon

Wing Slayer Hunters 01. Blood Magic - Jennifer Lyon
 

Inhalt: In the days when powerful witches used their magic to shield humanity from demons, their allies and guardians were a group of men gifted with preternatural abilities of their own–the witch guardians. But when a band of witches traded their humanity for demonic power, the ancien
t bond was broken, and the guardians became the hunters.

Darcy MacAlister knows nothing of demons or magic. But this beautiful young woman is about to discover the truth about her past . . . and her future. For she is a witch–not just any witch, but the key to breaking the curse that has plagued witches and the men who hunt them. For if a hunter kills an innocent witch by mistake, the price is no less than a piece of his soul.

Axel Locke, gorgeous leader of the Wing Slayer Hunters, has sworn never to shed the blood of the earth witches who have resisted the temptation of demonic power. But when his sister is cursed by a demon witch, he discovers that Darcy MacAlister may hold the cure–if she can master her newfound powers in time. When the chase begins and Axel and Darcy come face-to-face, this hunter must weigh his soul against his honor–and against his heart.

23. März 2014

7D7B mini - Tag 3 -Update #3






Jetzt ist die Aktion schon fast wieder vorüber und ich kam noch nichtmal dazu den Post für heute zu erstellen. Tut mir wahnsinnig leid >.<' aber ich hatte heute bisher schlichtweg keine Zeit, schon gar nicht fürs lesen. Ich bin mittlerweile auch am überlegen ob ich neben Dracyr noch ein anderes Buch anfangen soll weil ich momentan wieder sehr Lust auf was englisches habe.

Update #1 - 18:05 Uhr


Ich bin nach wie vor zwiegespalten, vor allem was Damian angeht. In der einen Sekunde ist er nett und man könnte ihn mögen, in der nächsten wieder total düster und bösartig. Einfach nicht mein Typ. Mittlerweile habe ich auch die Vermutung das er nicht der ist der er glaubt. Mal schauen wie das alles weitergeht. Vielleicht beende ich das Buch ja doch noch heute.


Update #2 - 20:39 Uhr

Endspurt, die letzten 100 Seiten. Das Buch hat gerade eine interessante Wendung gemacht und ich weiß gerade noch gar nicht so wirklich was da gerade eigentlich passiert ist.

Update #3 - 21:55 Uhr

Puh... Ende. Ein gutes Ende und wie ich mir schon dachte, es ist ein Reihenauftakt. Es gibt noch zu viele lose Enden, es würde mich wundern wenn da nix mehr kommen würde. 

22. März 2014

7D7B mini - Tag 3 -Update 1


Wie schnell die Zeit vergeht, jetzt haben wir schon wieder Samstag. Ich hab von meinem Kurs gestern einen ziemlich heftigen Muskelkater im Oberkörper. Konnte heute Nacht nicht mal einen Arm heben weil es so saumäßig weh tat. Mittlerweile ist der Muskelkater zwar nicht mehr so stark, aber trotzdem immernoch heftig. Ich mache heute mit Dracyr weiter, aber ich glaube nicht das ich es heute auch beenden werde. Glaube eher es wird mich auch am Sonntag begleiten. Macht aber nix, ich hatte eh nicht vor in diesen Tagen auch vier Bücher zu lesen. 

Update #1 - 18:38 Uhr
Auch heute kommt mein erstes Update wieder spät, aber ich habs heute tagsüber irgendwie total verpennt. Es gab mittlerweile so einige Überraschungen mit denen ich so wirklich nicht gerechnet hatte. Mir gefällt das Buch auch wirklich gut, nur die Liebesinteressenten gefallen mir nicht so. Vor allem Damian. Der ist mir einfach zu abgedreht und unberechenbar, zu sehr am dunklen Abgrund.