21. März 2014

7D7B mini - Tag 2 -Update #3


Und schon geht es in die zweite Runde. Ich bin mit dem Ergebnis von gestern eigentlich recht zufrieden, immerhin habe ich mein Buch noch beenden können. Heute gehts mir auch viel besser als gestern - ich wette das war gestern das warme Wetter - was man vorallem daran merkt das ich gerade einen 50 Minuten Fat Burning Kurs gemacht habe xD das hätte ich gestern nicht geschafft. Ich hab mich leider noch nicht entschieden was ich als nächstes lese und ich muss auch noch meine Kurzrezension zu Nil schreiben, ebenso wie Mittag essen machen usw. Weiß also nicht wann hier das erste Leseupdate kommen wird :-)

Update #1 - 15:06 Uhr
So, ich habe zu Mittag gegessen und meine Rezension zu Nil geschrieben :-) Mittlerweile habe ich mich auch entschieden was als nächstes gelesen wird und ich bin schon sehr gespannt au das Buch. Ist eines der vorbestellten von diesem Monat.

Update #2 - 21:22 Uhr
Jetzt haben wir schon halb 10 und viel gelesen habe ich trotzdem noch nicht. Ich kam heute irgendwie nicht so wirklich dazu und ich muss auch zugeben, so richtig Lust zu lesen hatte ich auch nicht. Mittlerweile hat mich das Buch aber gepackt und ich bin richtig gespannt wo das alles hinführt. Die Dracyr sind wirklich sehr interessant.

Update #3 - 22:40 Uhr
Das Buch ist irgendwie auch sehr düster. Vor allem Damian kann wirklich sehr deprimierend sein. Für den existieren wirklich nur Schmerz und Hass, alle sanfteren Gefühle sieht er als Schwäche an. 

4 Kommentare:

Melanie S. hat gesagt…

Sag nicht, dass du mich jetzt mit dem nächsten Drachenbuch anstecken wirst? Ich guck mir das bei Goodreads lieber nicht näher an ^^ ;)

Corinna hat gesagt…

Ich finde das Cover von Dracyr so toll, jetzt muss nur noch der Inhalt überzeugen können. :) Viel Spaß damit :)

Anorielt hat gesagt…

@Melanie: Gut möglich ^^ ob es sich lohnt dich anzustecken weiß ich erst wenn ich das Buch durch habe. Noch hab ich eher gemischt Gefühle.

@Corinna: Ja das ist wirklich ein wunderschönes Cover und der Titel passt auch ziemlich gut.

Melanie S. hat gesagt…

Damian hört sich schon mal nach einem interessanten Charakter an - ich werde mir das Buch jetzt doch mal näher ansehen, aber trotzdem noch auf dein endgültiges Fazit warten.

Kommentar veröffentlichen